Feuchtigkeit schafft Probleme

Die Möglichkeiten, sich im eigenen Haus einen Wellnessbereich einzurichten, sind enorm vielfältig und der Trend geht weiterhin nach oben. Hier liegt für das Handwerk ein großes Umsatzpotential. Oft werden dazu Kellerräume entsprechend ausgebaut, viele Ideen lassen sich so verwirklichen. Aber ein Wellnessbereich bedeutet immer auch zusätzliche Luftfeuchtigkeit. Und beim Thema Luftentfeuchtung kann sich das Kälte-/Klimahandwerk als kompetenter Ansprechpartner ins Spiel bringen.  
Ob Erlebnisdusche, Sauna, Whirlpool oder Schwimmbecken, alle diese feinen, angenehmen Dinge tragen zu einer höheren Verdunstung bei. Dies macht eine technische Lösung notwendig, um die zu hohe Luftfeuchtigkeit zu reduzieren. Ein Luftentfeuchter ist dafür die optimale Lösung. Das Prinzip ist einfach: Durch Kondensation wird der Luft Feuchtigkeit entzogen. Die trockene, leicht angewärmte Luft strömt in den Raum zurück, das Wasser wird entweder in einem Auffangbehälter gesammelt oder direkt abgeführt. Luftentfeuchter sind sehr kompakt und einfach zu installieren. Der Energieaufwand ist gering. Es geht keine Heizenergie verloren, wie es bei der weit verbreiteten Methode Heizen und Lüften der Fall ist.
 
Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der kommenden Ausgabe der KKA (6/2010).

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-Großkälte

Gutes Klima in der Eishalle Freising

Luftentfeuchtung für gute Sicht und perfekte Eisqualität

In Eishallen treffen warme Luft und kalte Eisflächen aufeinander. Im Prinzip ist eine geschlossene Eishalle ein großer Kühlschrank. Wenn durch die Lüftungs- und Kühlanlage ständig feuchte...

mehr
Ausgabe 2016-06 Busch-Jäger

CO2-Raumluftsensor

Busch-Jaeger hat mit dem Raumluftsensor CO2 eine Lösung zur Regelung einer bedarfsgerechten Frischluftzufuhr auf den Markt gebracht. Der Raumluftsensor misst aber nicht nur die CO2-Konzentration in...

mehr
Ausgabe 2014-04 AEG Haustechnik

Mobile Entfeuchtung

Die mobilen, steckerfertigen Entfeuchtungsgeräte „LE 16“ und „LE 25“ von AEG Haustechnik für Raumvolumen bis 60 bzw. 90 m3 regeln die Luftentfeuchtung elektronisch. Mit einer...

mehr
Ausgabe 2010-06

Feuchtigkeit schafft Probleme

Luftentfeuchtung im Wellnessbereich

Die Möglichkeiten, sich im eigenen Haus einen Wellnessbereich einzurichten, sind enorm vielfältig und der Trend geht weiterhin nach oben. Hier liegt für das Handwerk ein großes Umsatzpotential....

mehr
Ausgabe 2009-Großkälte Walter Meier  

Industrie-Luftentfeuchter

Die Walter Meier (Klima Deutsch­land) GmbH hat zu Jahres­beginn ihr Produktsorti­ment um eine breite Palette an Industrie- und Schwimmhallen-Luft­entfeuchtern erweitert. Sowohl aufgrund der...

mehr