Swegon

Kauf der Econdition GmbH

Swegon (www.swegon.de), Anbieter von Klimasystemen und -produkten, übernimmt die Econdition GmbH. Econdition ist Anbieter von Kühlungslösungen im Rechenzentrums- und Industriebereich. Das Unternehmen mit Sitz in München beschäftigt 40 Mitarbeiter und meldete für 2013 Umsätze in Höhe von ca. 14 Mio. €. Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der wettbewerbsrechtlichen Genehmigung. Die Akquisition von Econdition erfolgt im Rahmen der Strategie Swegons für die Erweiterung der Präsenz im deutschen Markt und wird die Umsätze des Unternehmens im Kühlbereich insgesamt und insbesondere im Wachstumssegment Rechenzentrumskühlung wachsen lassen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-04 Swegon

Rechtsnachfolger von Econdition

Swegon, Komplettanbieter für Raumklimalösungen, vervollständigt sein Angebot im Bereich Spezialanwendungen: Zum 01.04.2020 hat Swegon die Rechtsnachfolge des Klimaspezialisten Econdition GmbH...

mehr

Swegon tritt Rechtsnachfolge von Econdition an

Swegon, Komplettanbieter für Raumklimalösungen, vervollständigt sein Angebot im Bereich Spezialanwendungen: Zum 01.04.2020 hat Swegon die Rechtsnachfolge des Klimaspezialisten Econdition GmbH...

mehr
Ausgabe 2017-02 Swegon

Business Area Cooling

Bei der Swegon Germany (www.swegon.de) gibt es die Business Areas Ventilation, Cooling, Service und als eigenständiges Unternehmen die Econdition. Seit Anfang 2017 wird die Business Area Cooling von...

mehr
Ausgabe 2015-05 Swegon

Berichtigung

In KKA 4/2015 haben wir auf Seite 18 berichtet, dass Herr Christian Küken bei der Swegon-Niederlassung in Düsseldorf Vertriebsleiter NRW sei. Richtig ist, dass diese Niederlassung zur Econdition...

mehr

Swegon: Übernahme der Econdition GmbH

Swegon (www.swegon.de), Anbieter von Klimasystemen und -produkten, übernimmt die Econdition GmbH aus Deutschland. Econdition ist Anbieter von Kühlungslösungen im Rechenzentrums- und...

mehr