Thermo King

Kühllagerlösungen zur Impfstoffversorgung

Thermo King (www.thermoking.com) hat sein Portfolio von temporären Lagerlösungen erweitert, um die Anforderungen von Pharmaunternehmen zu erfüllen, die COVID-19-Impfstoffe entwickeln. Pharmaunternehmen in der letzten Stufe der klinischen Studien gehen davon aus, dass sie eine strenge Temperaturregelung zum Schutz ihrer Produkte benötigen werden – bei Temperaturen von bis zu -70 °C. Laut Weltgesundheitsorganisation werden fast 20 % der temperaturempfindlichen medizinischen Produkte während des Transports beschädigt und 25 % der Impfstoffe erreichen ihren Bestimmungsort in einem verschlechterten Zustand aufgrund von Unterbrechungen in der Kühlkette. Thermo King stellt temporäre Lagerlösungen bereit, die einen Sollwert von bis zu -70 °C aufrechterhalten und mithilfe von Telematik durchgängige Temperaturregelung, Sicherheit und Nachverfolgbarkeit gewährleisten. Die zusätzlichen Lagerlösungen beinhalten gekühlte Trailer, Behälter und tragbare Würfel, die bei veränderten Anforderungen einfach angepasst und neu positioniert werden können.

Neben der Einführung der Kühllagerlösungen hilft Thermo King den Kunden dabei, neue Einsatzmöglichkeiten für Trockeneis zu finden, das häufig bei dem Transport und der Lagerung von Impfstoffen verwendet wird, aber mit einigen Einschränkungen einhergeht. Bei einem Behälter, der ein Produkt mit Trockeneis kühlen soll, muss ggf. Trockeneis nachgefüllt werden, wenn er über einen längeren Zeitraum verwendet wird oder sehr heißem Wetter ausgesetzt ist. Thermo King bietet Lagerlösungen, die die Lebensdauer vom Trockeneis deutlich verlängern oder den Bedarf komplett beseitigen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-02 Thermo King

Frigoblock-Werkstattservice

Vor zwei Jahren wurden die beiden Kühlaggregatmarken Thermo King und Frigoblock (www.thermoking.de) unter dem Dach der gemeinsamen Muttergesellschaft Ingersoll Rand zusammengeführt. Folglich begann...

mehr
Ausgabe 2010-03 Thermo King

Aufdachgerät für Busse

Mit dem Ziel der Gewichtsreduzierung entwickelte Thermo King das Aufdachgerät „X900“ für Linien- und Reisebusse – es wiegt lediglich 130 kg, ist mit nur mit 3 kg Kältemittel befüllt bei...

mehr
Ausgabe 2009-01 Thermo King

Beste Marke 2008

Bei der Leserwahl „Beste Marke 2008“ der Fachzeitschriften „Lastauto Omnibus“, „Fernfahrer“ und „Trans Aktuell“ ging Thermo King (www.thermoking.com) zum vierten Mal in Folge als Sieger...

mehr

Thermo-King-Händler fördern Klimaschutz

Erst Anfang März hatten die deutschen Thermo-King-Händler bekannt gegeben, dass sie das neue Kältemittel R452A optional auf Kundenwunsch liefern – als Alternative zum herkömmlichen R404A. Jetzt...

mehr

Thermo-King-Händler machen Kunden „winterfit“

Pünktlich zum Start der Wintersaison haben die fünf autorisierten deutschen Thermo-King-Händler (www.thermoking-sued.de) einen umfassenden Wintercheck für Kühlaggregate in ihr Programm genommen....

mehr