Airflow

Lüftungsgeräte per Fernzugriff steuern

Airflow bietet standardmäßig eine in die „Duplex“-Lüftungsgeräte integrierte „RD-5“-Regelung an, die auch von unterwegs zu steuern und zu kontrollieren ist. Eine selbsterklärende Weboberfläche ermöglicht die Anzeige des Programm-Modus, wo alle notwendigen Lüftungsparameter – z.B. Volumenstrom, Temperatur, Luftfeuchte und CO2-Werte – sowie ein Wochenprogramm aufgerufen bzw. bearbeitet werden können; bei einer Störung im Gerät wird zudem eine Fehlermeldung ausgegeben. Des Weiteren beinhaltet die reglereigene, gesicherte Service-Cloud alle zentralen „Duplex“-Lüftungsgeräte des Herstellers. Der Eigentümer der Geräte kann sich in der Cloud mit seiner Geräte-ID registrieren und erhält einen Überblick der Gerätezustände. Darüber hinaus lässt sich zusätzlich zur Störmeldung eine Zustands- und Fehlerhistorie mit allen Parametern über den integrierten Datenlogger anzeigen – z.B. für eine schnelle, unkomplizierte Fernwartung. So lassen sich Fehler schnell analysieren und beheben, was nicht nur Kosten spart (für eventuell lange Anfahrtswege), sondern auch die Ausfallzeiten der Lüftungsgeräte verringert.

Airflow Lufttechnik GmbH

53359 Rheinbach

02226 9205-0

info@airflow.de

www.airflow.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-04 Airflow

Auslegungssoftware unterstützt BIM

Die Zukunft liegt im Building Information Modeling (BIM), das die interdisziplinäre Planung von komplexen Bauvorhaben ermöglicht. Damit auch die Lüftungsgeräte von Airflow ( www.airflow.de ) in...

mehr
Ausgabe 2019-03 Systemair

Bedieneinheit für Lüftungsgeräte

Mit der robusten Bedieneinheit „Access“ der Systemair GmbH, dem „NaviPad“, lassen sich alle Funktionen und Einstellungen der „Topvex“-Lüftungsgeräte kontrollieren und beeinflussen. Bedienung...

mehr
Ausgabe 2019-Großkälte

Einfache Montage von Leichtgewichten

Be- und Entlüftung großer Hallenbereiche

Nach zweijähriger Bauphase konnte die Stadt Köln ihre neuen Räumlichkeiten im b3 campus im Kölner Stadtteil Kalk beziehen. Das moderne Bürogebäude-Ensemble besteht aus drei Baukörpern mit einer...

mehr
Ausgabe 2012-06 Panasonic

App: Regelung von unterwegs

Panasonic bietet in Zusammenarbeit mit IntesisHome (www.intesishome.com) eine App für Besitzer einer Wärmepumpe oder Klimaanlage an. Über die cloud-basierte Anwendung können die Verbraucher eine...

mehr