Frigotechnik

Luftgekühlte Verflüssigungssätze

Die Modellreihe „FrigoLine Vario­box“ besteht aus luftgekühlten Verflüssigungssätzen mit frequenzgeregelten Verdichtern im Edelstahl-Wetterschutzgehäuse. Diese Kombination führt zu einer höheren Kühlleistung, einem geringeren Energieverbrauch sowie weniger Installationsaufwand.

Die Baureihe bietet neben der Grundausstattung marktüblicher Verflüssigungssätze zusätzlich eine Leistungsregelung und somit die Flexibilität individuell gebauter Verbundanlagen kleinerer Leistungsbereiche. Damit werden dem Kälteanlagenbauer Verflüssigungssätze mit allen Vorteilen seriengefertigter Produkte zur Verfügung gestellt. Die „Variobox“-Baureihe ist serienmäßig mit vollhermetischen, frequenzgestellten Verdichtern ausgestattet und kann mit den Kältemitteln R134, R404A und R407C betrieben werden. Dies ermöglicht eine stufenlose Leistungsregelung des Verflüssigungssatzes zwischen 30/35 Hz bis 90 Hz. Der luftgekühlte Verflüssiger ist mit einem drehzahlgeregelten EC-Axialventilator ausgestattet. Zudem sind die Verflüssigungssätze komplett vormontiert, verrohrt, verkabelt und werksgeprüft.

Frigotechnik Handels-GmbH

22761 Hamburg

Tel.: 040 540088-3

www.frigotechnik.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2014 Frigotechnik

Verflüssigungs- und Verdichtersätze

Frigotechnik präsentierte auf der Chillventa Produkte aus dem „FrigoLine“-Produktportfolio. Es stehen Komponentenlösungen für die Gewerbekälte sowie ein umfassendes Angebot an Split- und...

mehr
Ausgabe 05/2010 Tecumseh

Wirtschaftliche Lösung

Die neue Generation der „Wintsys by Tecumseh“-Verflüssigungssätze für Gewerbekälteanwendungen ist auf die Anforderungen von Anlagenbauern und Betreibern ausgerichtet. Bei der Entwicklung der...

mehr
Ausgabe 02/2013 Tecumseh

Halbhermetische Verflüssigungssätze

Um den Bedürfnissen der Kunden besser zu entsprechen, vervollständigt Tecumseh seine Produktpalette und hat eine neue Reihe luftgekühlte Verflüssigungssätze entwickelt, die mit halbhermetischen...

mehr
Ausgabe 01/2019 Asercom

Verstärkung für das Zertifizierungsprogramm

Seit Oktober 2018 verstärkt Dr. Norbert Kämmer als Senior-Delegierter das Zertifizierungs-Komitee luftgekühlte Verflüssigungssätze von Asercom. Er entlastet damit Christian Desjardins, der mit...

mehr
Ausgabe 04/2010 HKT

Verflüssigungssätze mit EC-Lüftern

Pünktlich zum 10-jährigen Jubiläum der „Goeldner-Motion“-Baureihe von Halbhermetik-Verdichtern mit „On-Board FU“ werden die daraus gebauten 350er Verflüssigungssätze mit EC-Lüftern...

mehr