Mitsubishi Electric

Mannschaft verstärkt

Bei Mitsubishi Electric hat es in diesem Jahr einige personelle Veränderungen bzw. Verstärkungen gegeben. Holger Thiesen (47) wurde zum Deputy Division Manager der Air Conditioning Division von Mitsubishi Electric Europe B.V. ernannt. Zuvor war Holger Thiesen bei den Firmen Vaillant und Grohe tätig. Thiesen sieht insbesondere für die Neuentwicklung der „Zubadan“-Wärmepumpe großes Wachstums­potential. Mit den Luft/Wasser-Wärmpumpensystemen erhalten Kälte-Klima-Fachbetriebe Zugang zu neuen Geschäftsfeldern im Heizungsgeschäft. Holger Thiesen hat als Vertriebsleiter zudem die Verantwortung für den west- und osteuropäischen Markt, Russland und Deutschland – unterstützt durch Lars Brunken, Verkaufsleitung Deutschland – übernommen. Thomas Schuhmann wechselt in die Funktion General Administration Manager und ist verantwortlich für die Bereiche technischer Kundendienst, Administration und Marketing sowie Verkaufsleitung Russland.

Frank Wolff (42) unterstützt als Sales Support Engineer den Vertriebsinnendienst in der Zentrale des Unternehmens in Ratingen. Der gelernte technische Zeichner war zuvor in der Servicekoordination bei GEA Happel tätig. Jetzt betreut Wolff den Klimafachgroßhandel.

Stephanie Schößler (32) unterstützt als Sales Support Engi­neer das Regionalbüro Hamburg. Die Ingenieurin (FH)  mit Schwerpunkt Versorgungstechnik verantwortete zuletzt die Projektierung und Planung von Kälte- und Klimaanlagen bei der  Kühlanlagenbau Nord GmbH. Schößlers Funktion liegt nun in der Angebotserstellung, Projektierung/Planung und dem technischen Support für die regionalen Fachpartner.

Bernhard Rieger (46)  unterstützt als Regionalleiter Bremen den Vertrieb der Air Conditioning Division von Mitsubishi Electric. Der Groß- und Außenhandelskaufmann und Betriebswirt war zuvor bei GEA Happel Klimatechnik tätig. Rieger soll die technische und kaufmännische Betreuung der norddeutschen Kunden sicherstellen.

www.mitsubishi-electric-aircon.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2010-04 Mitsubishi Electric

BAFA-Fördermöglichkeiten

Mitsubishi Electric (www.mitsubishi-les.de) hat alternative Wege der Förderung von hocheffizienter Heiz- und Kältetechnik erschlossen, über die sich auch das Bundesamt für Wirtschaft und...

mehr
Ausgabe 2010-03 Mitsubishi Electric

Firmen-Umbenennung

Die Air Conditioning Division von Mitsubishi Electric, Niederlassung Deutschland, heißt seit dem 1. April 2010 Living Environment Systems (LES). Mit dieser Umbenennung möchte das Unternehmen der...

mehr

Mitsubishi: Umbenennung der Air Conditioning Division

Die Air Conditioning Division von Mitsubishi Electric, Niederlassung Deutschland, heißt ab dem 01. April 2010 Living Environment Systems (LES). Mit dieser Umbenennung möchte das Unternehmen der...

mehr

Mitsubishi Electric: Key Account Team verstärkt

Mitsubishi Electric (www.mitsubishi-les.de) baut das Key Account Team mit Dirk Rauen und Kai-Uwe Gaupp weiter aus. Rauen wechselte von einem Großunternehmen der Branche, in dem er als Vertriebsleiter...

mehr

Mitsubishi Electric : Fördermöglichkeiten des BAFA

Mitsubishi Electric (www.mitsubishi-les.de ) hat alternative Wege der Förderung von hocheffizienter Heiz- und Kältetechnik erschlossen über die sich auch das Bundesamt für Wirtschaft und...

mehr