Bäro

Mikroorganismen inaktivieren

Überall in unserer Luft befinden sich Keime, Bakterien, Pilze und Viren. Für Gastronomie oder Hotelerie bedeutet dies eine besondere Gefahr für die Lebensmittel, die verderben können, sowie für das Personal, das dadurch erkranken kann.
Mit dem „AirTube“ hat „Bäro“ ein kompaktes UV-C-Entkeimungsgerät entwickelt, das sich besonders für Kühl- oder Lagerräume von Gastronomie-Betrieben und Hotels eignet. Das Gerät lässt sich vor dem Luftauslass des Verdampfers oder Luftkühlers platzieren. Es saugt die zu entkeimende Luft direkt durch das Gerät, wo sie mit einer Wellenlänge von exakt 253,7 nm mit...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-06 Howatherm

Kompaktes Luftentkeimungsgerät

„UV-Unit compact“ von Howatherm ist ein anschlussfertiges Gerät in Schrankausführung. Es saugt die keimbelastete Raumluft an, filtert sie mit mechanischen Feinfiltern, behandelt sie mit...

mehr
Ausgabe 2011-04 Bäro

Lufthygiene-Seminare

Das praxisnahe Tagesseminar „Raumlufthygiene und Küchenabluftbehandlung“ von Bäro findet am  11. Oktober 2011 im Bäro-Zentrum für Lufthygiene in Leichlingen statt. Die Teilnehmer erfahren, wie...

mehr
Ausgabe 2010-02 Bäro

Geruchsfreie Küchenabluft

Wie man es schafft, in direkter Wohnbebauung die Betriebsgenehmigung für ein Café / Bistro zu erlangen, das täglich Küchenabluft emittiert, zeigt das Beispiel der Lebenshilfe gGmbH im...

mehr
Ausgabe 2009-05 Bäro

Seminar „Lufthygiene“

Am 10. November 2009 (10.00 bis 16.00 Uhr) findet im Bäro-Schulungszentrum in Leichlingen letztmals in diesem Jahr das praxisnahe Fachseminar „Lufthygiene für RLT-Anlagen??+ Küchenabluft-Hygiene“...

mehr

Bäro: Geruchsfreie Küchenabluft für „jedermann“

Wie man es schafft, in direkter Wohnbebauung die Betriebsgenehmigung für ein Café / Bistro zu erlangen, das täglich Küchenabluft emittiert, zeigt das Beispiel der Lebenshilfe gGmbH im...

mehr