SEW

Multifunktionale Wärmerückgewinnungssysteme

Eine Wärmerückgewinnung (WRG) bietet Möglichkeiten, um effizient Wärme, Kälte und Strom einzusparen. Weiter ermöglicht diese Technik eine weitgehend wärme- und kältetechnisch autarke Lüftungskonzeption, da aufgrund der hohen Wärmerückgewinnungswerte zur Lufterwärmung im Winter nur noch eine geringe Wärmemenge mit niedrigen Temperaturgraden von z.B. nur 35 °C für eine Lufterwärmung auf 30°C erforderlich sind. Im Kühlfall genügt ein Kühlwasser von nur 15 °C, um Luft auf 20 °C abzukühlen. Die Wärme kann dann an einen Niedertemperaturheizkreis angeschlossen werden. Im Sommer wird durch Einsatz einer indirekt adiabaten Verdunstungskühlung die in der Fortluft erzeugte Verdunstungskälte über das WRG-Kreislaufsystem auf die Außenluft übertragen und so bis 100 % der für die Zuluftkühlung erforderlichen Kälte erzeugt. Aus den früheren einfachen WRG-Systemen ist durch die „GSWT“-Technologie von SEW ein multifunktionales WRG-/KRG-System entstanden. Aufgrund der Einsparungen von Wärme, Kälte und Strom werden die sonst vorzuhaltenden Heiz-, Kälte- und Rückkühlleistungen spürbar reduziert.

SEW GmbH,

47906 Kempen,
Tel.: 02152 9156-0,
E-Mail ,
www.sew-kempen.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-04 SEW

Gegenstrom-Schicht-Wärmeaustauscher

Die SEW GmbH in Kempen stellt Wärmerückgewinnungssysteme im sogenannten Kreislaufverbundverfahren für alle luft- und klimatechnischen Anlagen her. Diese Rückgewinnungstechnik beruht auf einem...

mehr
Ausgabe 2015-05 SEW

Keim- und schadstofffrei

SEW ist Hersteller von Wärmerückgewinnungssystemen im Kreislauf-Verbundverfahren. Die Rückgewinnungstechnik beruht auf einem Wärmeaustauscher in Gegenstrom-Schicht-Bauweise für die Medien Luft...

mehr
Ausgabe 2012-04 SEW

Nachhaltige Bauweise durch Energieeinspartechnik

Mit Einsatz multifunktionaler Wärmerückgewinnungssysteme werden luft-, klima- und kältetechnische Anlagen vom größten Energieverbraucher zum Energiesparer. Bei Einplanung einer...

mehr
Ausgabe 2012-Großkälte SEW

Eine zertifizierte Werkhalle

Das Unternehmen SEW (www.sew-kempen.de) erhielt die Zertifizierung in Silber für den Erweiterungsbau der Werkhalle. Das Gebäude wurde konsequent nach den DGNB-Richtlinien für energieeffizientes und...

mehr
Ausgabe 2009-02 SEW

Energieeinspartechnik

Eine ausgereifte Rückgewinnungstechnik bringt Kostenvorteile. SEW bietet Lösungen, mit denen Wärme, Kälte und Strom einge­spart werden. Weiter ermöglichen sie eine weitgehend wärme- und...

mehr