Hauser

Optimierte Kühlmöbel-Beleuchtung

Das richtige Licht beeinflusst das Einkaufserlebnis des Kunden maßgeblich. Allerdings trägt die Beleuchtung auch einen nicht unerheblichen Teil zum Energieverbrauch bei und beeinflusst somit die Betriebskosten eines Kühlmöbels. Mit der neuen „Low-Power-LED“ setzt Hauser neue Akzente im Bereich der Kühlmöbel-Beleuchtung. Im Vergleich zu herkömmlichen Beleuchtungsröhren verbraucht die Neuentwicklung nach eigenen Angaben fast zwei Drittel weniger Energie. Durch ein Clipsystem, das sowohl Preisschiene, als auch LED-Leiste aufnimmt und mit dem die LED direkt an den Etagen angebracht werden kann,...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-04 Hauser

Kühlmöbel mit transparentem Design

Mehr Flexibilität, optimale Warenpräsentation und energiesparendes Design bieten die Kühlmöbel „Remeta“ und „Vithea“ nach Angaben des Herstellers Hauser. Aufgrund großer Seitenteile...

mehr
Ausgabe 2011-01 Hauser

LED verbessert Präsentation

Während Leuchtstofflampen bei sinkender Temperatur an Effizienz verlieren, nimmt die Leuchtkraft von LED-Leuchten mit fallender Temperatur zu. LED sparen jedoch nicht nur Energie, sondern verfügen...

mehr
Ausgabe 2010-02 Hauser

Markt setzt auf Effizienz

Im Edeka-Supermarkt Lasarz in Castrop-Rauxel kommt erstmals die energieeffiziente Kühltheke „Varius“ des Kältespezialisten Hauser (www.hauser.com) zum Einsatz. Durch ausgefeilte Technologien,...

mehr
Ausgabe 2009-05 Hauser

Kühlvitrinen mit Spar-Potential

Im neu eröffneten Spar- Supermarkt im österreichischen Mondsee kommt erstmals die neu entwickelte und energieeffiziente Kühlvitrine „Varius“ des oberösterreichischen Kältespezialisten Hauser...

mehr

Gratis Kühlmöbel für Sozialmarkt

Auch dieses Jahr hat die Firma Hauser (Linz, Österreich) auf materielle Weihnachtsgeschenke verzichtet und ein soziales Projekt mit einer Sachspende unterstützt. Die Initiative „SOMA –...

mehr