Engie

Produktion in Lindau

Die Engie Refrigeration GmbH (www.engie-refrigeration.de) fertigt sämtliche CO2-Hochtemperatur-Wärmepumpen aus seinem Produktportfolio in der Unternehmenszentrale in Lindau am Bodensee. In diesem Zuge wird der bisherige Produktionsstandort in Ottendorf-Okrilla bei Dresden geschlossen. Weiterhin nutzt Engie das moderne Werk und das in Lindau etablierte Logistiknetz auch für den Vertrieb der Wärmepumpen, wodurch das Unternehmen Synergien hebt und die Effizienz der Produktions- und Distributionsprozesse weiter erhöht.

x

Thematisch passende Artikel:

Engie Refrigeration feiert doppeltes Jubiläum

2021 ist für Engie Refrigeration ein ganz besonderes Jahr, denn das Unternehmen feiert gleich zwei Jubiläen: 100 Jahre Firmengeschichte und fünf Jahre am neuen Standort. Engie Refrigeration blickt...

mehr
Ausgabe 2021-02 Engie

„dka – die kälte-akademie“ auch mit Online-Seminaren

Mit einem neuen Konzept startet die „dka – die kälte-akademie“ (dka) von Engie Refrigeration ins Jahr 2021: Neben Präsenzveranstaltungen sieht das Akademieprogramm erstmals mehrere...

mehr
Ausgabe 2016-06 Engie Refrigeration

Neue Unternehmenszentrale in Lindau eröffnet

Rund um das letzte Septemberwochenende wurde in Lindau ausgiebig gefeiert: Engie Refrigeration (www.engie-refrigeration.de) lud Kunden, Mitarbeiter und Gäste aus Politik und Wirtschaft zur...

mehr
Ausgabe 2016-04 Engie

Aus Cofely wird Engie Refrigeration

Bewegte Zeiten für die Cofely Refrigeration GmbH: Im Juni 2016 hat der Lindauer Kältespezialist die neue Unternehmenszentrale am ehemaligen Bahlsen-Areal in Lindau bezogen. Seit dem 8. Juni 2016...

mehr

Aus Cofely Refrigeration wird ENGIE Refrigeration

Bewegte Zeiten für die Cofely Refrigeration GmbH: Im Juni 2016 hat der Lindauer Kältespezialist die neue Unternehmens-zentrale am ehemaligen Bahlsen-Areal in Lindau bezogen. Seit dem 8. Juni 2016...

mehr