Panasonic

R32-Single-Split-Systeme

Die R32-Single-Split-Systeme „PACi“ (SCOP = 3,61 und SEER = 5,25) von Panasonic mit 20 und 25 kW arbeiten ausschließlich mit R32, sind dafür geeignet, kleinere und mittelgroße Räumlichkeiten – u.a. über das neue Kanalgerät – zu klimatisieren und bedienen – optional mit einem Wasserwärmetauscher – auch wasserbasierte Heiz- und Kühlsysteme. Die Inverter-Verdichter sorgen darüber hinaus für ein verbessertes Teillastverhalten. Um die Montage zu erleichtern, wurde das Gesamtgewicht der Innenmodule reduziert. Auch die Tiefe der Kanalgeräte konnte im Vergleich zu den Vorgängermodellen um 23 cm reduziert werden. Insbesondere unter beengten Platzverhältnissen bleibt so mehr Bewegungsfreiheit bei der Montage. Mit den Steuerungslösungen lassen sich die „PACi“-Systeme auch in die Panasonic-Cloud-Anwendungen einbinden und über das Internet steuern sowie warten.

Panasonic Marketing Europe GmbH

65203 Wiesbaden

0611 235-0

www.aircon.panasonic.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06 Panasonic

R32-Klimasysteme und Smartphone-Funktion

Panasonic hat die „PACi“- Systeme zur kommerziellen Klimatisierung bis zur Gerätegröße von 14,0 kW auf das Kältemittel R32 umgestellt. Damit arbeiten jetzt alle Panasonic-Raumklimageräte sowie...

mehr
Ausgabe 2017-02 Panasonic

Kompakte Splitlösung

Es müssen nicht immer komplexe Klima-Systeme sein, in vielen Fällen genügt bereits eine kompakte Splitlösung mit mehreren Innengeräten, wie sie mit den überarbeiteten Geräten der „PACi“-Serie...

mehr
Ausgabe 2013-01 Panasonic

Wärmepumpe für Niedrigenergiehäuser

Niedrig­energie- oder Passivhäusern erfordern nur noch kleinste Heizlasten. Hierfür führt Panasonic seit kurzem eine neue „Aquarea“-Baureihe: 3- und 5-kW-Mini-Split-Modelle sowie 6- und...

mehr
Ausgabe 2012-04 Panasonic

Sanft zirkulierender Luftstrom

Die Klimasysteme „PACi“ von Panasonic können im Heizbetrieb bis –20 °C bzw. im Kühlbetrieb bis –15 °C eingesetzt werden. Die Laufräder des Ventilators wurden um 520 mm vergrößert – die...

mehr
Ausgabe 2011-05 Panasonic

Teamerweiterung für Heiz- und Kühlsysteme

Mit Thomas Groß und Heiko Farwer hat Panasonic (www.panasonic.de/klima) zwei weitere neue Mitarbeiter für die Sparte „Heiz- und Kühlsysteme“ im Team. So betreut der erfahrene...

mehr