VDMA

Stabwechsel

Nach über 30 Jahren im Dienst des VDMA (www.vdma.org) verabschiedete der Fachverband Allgemeine Lufttechnik Dr. Karin Jahn Ende Juli 2021 in den wohlverdienten Ruhestand. Die promovierte Physikerin begann 1990 ihre Verbandskarriere als Referentin der Fachabteilung Kälte- und Wärmepumpentechnik. Im Jahr 1991 folgte die Übernahme der Geschäftsführung des Forschungsrats Kältetechnik e.V. und 1996 wurde sie ebenso zur Geschäftsführerin von eurammon benannt. Darüber hinaus vertrat sie seit Gründung der Chillventa den VDMA im Messebeirat.

Neuer Referent der Fachabteilung Kälte- und Wärmepumpentechnik ist Dr. Alexander Schmeink. Der promovierte Physiker war nach seinem Studienabschluss als Tutor an der Georg-August-Universität Göttingen sowie an der TU in Dresden tätig. Darüber hinaus arbeitete der heute 31-Jährige als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fraunhofer-Institut für Elektronenstrahl- und Plasmatechnik.

Die Geschäftsführung des Forschungsrats Kältetechnik e.V. sowie von eurammon e.V. übernimmt Robert Hild, Geschäftsführer des Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik im VDMA.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-04 VDMA

Neuer Geschäftsführer im Fachverband Allgemeine Lufttechnik

Robert Hild hat zum 1. Juni 2021 die Geschäftsführung des Fachverbands Allgemeine Lufttechnik im VDMA übernommen. Er tritt die Nachfolge von Dr. Thomas Schräder an. Bereits seit März war Hild als...

mehr
Ausgabe 2019-01 VDMA

Wechsel im Vorstand Allgemeine Lufttechnik

Dr. Bruno Lindl

Dr. Bruno Lindl, ebm-papst, war seit April 2008 Vorstandsmitglied des Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik im VDMA. Nach rund zehn Jahren wurde er in den Ruhestand verabschiedet. Neben seiner...

mehr

Wechsel im VDMA-Vorstand Allgemeine Lufttechnik

Dr. Bruno Lindl

Dr. Bruno Lindl, ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG, war seit April 2008 Vorstandsmitglied des Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik im VDMA. Nach rund zehn Jahren wurde er in den Ruhestand...

mehr
Ausgabe 2009-03 VDMA

Produktionsminus von 10 %

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Fachverbands Allgemeine Lufttechnik im VDMA in Aachen sahen die Mitgliedsunternehmen nach dem Rekordjahr 2008 für das laufende Jahr mittelfristig...

mehr

VDMA: Mit Energieeffizienz aus der Kirse

Der Fachverband Allgemeine Lufttechnik im VDMA ( www.vdma.de ) sieht in Energieeffizienzmaßnahmen ein hohes Wachstumspotential für die Branche in den kommenden Jahren. Dies ist jedoch kein...

mehr