ebm-papst

Vertriebsleiter

Martin Schulz (41) wird ab 1. Juni 2019 als Vertriebsleiter für den Flächenvertrieb und damit für den Außendienst der ebm-papst GmbH & Co. KG (www.ebmpapst.com) in Deutschland verantwortlich sein. Er berichtet direkt an Stefan Brandl, Vorsitzender der Geschäftsführung der ebm-papst-Gruppe. Martin Schulz folgt auf David Kehler (34), der von April 2017 bis Mai 2019 Vertriebsleiter war. David Kehler übernimmt künftig die Verantwortung für das Vertriebssegment „Industrial Ventilation Technology“ der ebm-papst-Gruppe.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-04 ebm-papst

Vertriebsleiter Deutschland

Im April 2017 hat David Kehler (33) die Vertriebsleitung Deutschland bei der ebm-papst GmbH & Co. KG (www.ebmpapst.com) in Mulfingen übernommen; er folgt auf den langjährigen Vertriebsleiter Alfred...

mehr
Ausgabe 2018-03 ebm-papst

Im Ruhestand

27 Jahre war Alfred Müller als „Verkaufsleiter Inland“ bei ebm-papst (www.ebmpapst.com/de/) tätig und baute ab 2006 als Geschäftsführer den Standort ebm-papst Österreich erfolgreich auf. In...

mehr
Ausgabe 2019-04 ebm-papst

Innovationsforum 2019

Unter dem Motto „Smart minds. Smart solutions.“ fand am 21. und 22. Mai 2019 das Innovationsforum der ebm-papst GmbH & Co. KG (www.ebmpapst.com) zum achten Mal statt. Insgesamt 170 Fachbesucher aus...

mehr
Ausgabe 2010-02 ebm-papst

EC statt AC

Mit „RadiCal“ präsentiert ebm-papst nun eine neue Baureihe im EC-Radialventilatorenbereich. Die „RadiCal“-Baureihe für luft- und klimatechnische Anlagen ermöglicht durch identische Abmessungen...

mehr
Ausgabe 2018-04 ebm-papst

Rückzug aus Geschäftsleben

Gesellschafter und Beirat von ebm-papst (www.ebmpapst.com/de/) bedanken sich bei Thomas Borst für sein jahrzehntelanges Engagement und wünschen ihm für seine private Zukunft alles Gute. Thomas...

mehr