Arbonia Riesa

Y-förmiger Deckenstrahler

Das neue Deckenstrahl-Profilsystem „Cross“ von Arbonia ist leicht und einfach zu montieren und zugleich flexibel kombinierbar. So lassen sich auf die jeweiligen Räume abgestimmte Deckenstrahlflächen realisieren. „Cross“ basiert auf einem Aluminiumprofil, das lagermäßig in drei Standardlängen (4, 5 und 6 m) geführt wird. Durch ihr geringes Gewicht sind diese Profile einfach unter der Decke zu montieren. Die Y-förmige Kontur sorgt für eine effiziente, große Übertragerfläche. Bei nach unten gerichteter Spitze wird eine um etwa 10 % höhere Heizleistung erzielt; bei nach oben gerichteter Spitze ist der Kühleffekt höher. Durch das abgestimmte Zubehör aus Sammlern und Adaptern aus korrosionsbeständigem Edelstahl können die Profile hinter- oder nebeneinander als Kaskade nahezu beliebig verschaltet werden. Der wasserseitige Anschluss des Deckenstrahl­systems an Vorlauf/ Rücklauf des Wärmeerzeugers erfolgt wahlweise über Verbinder mit Pressanschluss oder Außengewinde.

Arbonia Riesa GmbH

01591 Riesa
03525 746-0
info@arbonia.de

www.arbonia.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-06 LTG

UV-C-Sekundärluftreinigungsgeräte

„UVC SterilVentilation“ von LTG ist ein neues Decken-Einbaugerät zur Verringerung der aerosolbedingten Virenlast im Raum. Mit einer Luftmenge von zunächst ca. 250 m³/h kann das gesamte Volumen...

mehr
Ausgabe 2018-03 Arbonia Riesa

Flache Kanalgeräte

Die „Condiline“-Kanalgeräte der Arbonia Riesa GmbH eignen sich für die Klimatisierung von Hotels sowie von Büro- und Geschäftsräumen und lassen sich in normale Deckenabhängungen integrieren....

mehr
Ausgabe 2009-03 Arbonia

Sanfte Kühlung  

Die Decken-Kühlkonvektoren von Arbonia verwenden Kaltwasser als Kühlmittel. Die Abkühlung der Raumluft erfolgt durch natürliche Konvektion geräuschlos und ohne Zugluftströmungen. Ein breites...

mehr