Boge

Ölfreie Druckluft

Die wassergekühlten Schraubenkompressoren der „SO“-Baureihe der Boge Kompressoren GmbH & Co. KG sorgen aufgrund ihrer Konstruktion und dem Kühlprinzip für eine zuverlässige Versorgung mit ölfreier Druckluft – die in der Pharma-, Lebensmittel-, Getränke- oder Halbleiterindustrie benötigt wird – bei geringeren Energiekosten und geringem Wartungsaufwand. Die überarbeiteten Schraubenverdichter verbrauchen bis zu 8 % weniger Energie bei einer um bis zu 6 % erhöhten Liefermenge. Im Betrieb ist die „SO“-Baureihe zudem um bis zu 3 dB leiser.

Die zweistufige Arbeitsweise der Kompressoren mit einer Niederdruck- und einer Hochdruckstufe sorgt für einen niedrigen spezifischen Leistungsbedarf. Die Compound-Beschichtung der Rotoren bietet einen verschleißfesten Korrosionsschutz der Läufer und Gehäuse. Alle Bauteile sind leicht zugänglich und im Kühlluftstrom der Maschine angeordnet. Der Platzbedarf der „SO“-Baureihe ist gering, denn die Seitentüren sind auszuhängen und benötigen daher nur einen geringen Seitenabstand.

Für eine optimale Anpassung an den jeweiligen Druckluftbedarf sind alle Modelle in der Leistungsklasse von 45 bis 90 kW auch mit einer Frequenzregelung erhältlich. Der Vorteil: Bei stark schwankendem Druckluftbedarf, bei geringem Speichervolumen oder im Spitzenlastbetrieb lassen sich die Energiekosten durch die Anpassung der Kompressorliefermenge mittels stufenloser Regelung der Motordrehzahl senken.

Boge Kompressoren

Otto Boge GmbH & Co. KG

33739 Bielefeld

05206 601-0

www.boge.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-04 MTA

Inverter-Kältemaschinen mit R513A

MTA Deutschland bietet die Kältemaschinen der „Phoenix“-Baureihe mit frequenzgeregelten Kompressoren und dem Low GWP-Kältemittel R513A an. Die luftgekühlten Kälte­maschinen der Serie sind mit...

mehr
Ausgabe 2021-01 Nidec Leroy-Somer

Antrieb von Kompressoren

Nidec Leroy-Somer hat die „Dyneo+“-Reihe von IE5-Synchron-Reluktanz-Permanent-Magnet (PM)-Motoren mit freiem Seltenerd-Rotor für den Antrieb von Schraubenkompressoren, Kolbenkompressoren,...

mehr
Ausgabe 2020-Großkälte Clivet

Luftgekühlte Kaltwassersätze

„SCREWLine4-i“ („WDAT-iZ4“), die neue Baureihe der luftgekühlten Kaltwassersätze für Außenaufstellung von Clivet, ist mit dem Kältemittel HFO R1234ze, Bitzer-Schraubenkompressoren mit...

mehr
Ausgabe 2012-05 Boge

Kälte-Drucklufttrockner

Die „DS“-Baureihe der Kälte-Drucklufttrockner von Boge sind in 28 Baugrößen für Volumenströme von 0,2 bis 180 m³/min verfügbar. Externe Temperaturschwankungen werden erfasst, was den...

mehr

Atlas Copco will Schneider Druckluft übernehmen

Der schwedische Industriekonzern Atlas Copco will die Schneider Druckluft GmbH mit Sitz in Reutlingen übernehmen. Eine entsprechende Vereinbarung haben beide Unternehmen im Juni unterzeichnet, gab...

mehr