Raumlufttechnik: Konzepte für den sicheren Umgang mit Corona

Die Corona-Pandemie stellt die Weltgemeinschaft vor nie dagewesene Herausforderungen. Viele Unternehmen haben daher in den letzten Monaten kreative und innovative Ideen entwickelt, um mit der Pandemie sowie den damit verbundenen Einschränkungen umgehen zu können. Diese Konzepte und Ideen werden auf der Fachmesse pro.vention 2020 präsentiert. Die Fachmesse und Konferenz für Corona-Schutzmaßnahmen findet am 5. und 6. November in Erfurt statt. Dort werden zahlreiche VDMA-Mitgliedsunternehmen aus dem Bereich Klima- und Lüftungstechnik unter den Ausstellern und Vortragsexperten sein. Teils am Gemeinschaftsstand des Fachverbandes Allgemeine Lufttechnik, teils mit eigener Messepräsenz informieren die Unternehmen detailliert zum Thema Filter- und Lüftungsanlagen in Zeiten von COVID-19.

Ein Schwerpunkt der Messe ist das Thema „Indoor Air Quality“ (AIQ). VDMA und Mitgliedsunternehmen werden hierzu am 5. November ab 13 Uhr auf der pro.vention-Konferenz zu folgenden Themen informieren:

➤ Lüftungstechnik als wesentlicher Faktor für gute und gesundheitlich zuträgliche Raumluftverhältnisse mit Überblick zu Lösungen (TROX GmbH)

➤ Zentrale Raumlufttechnik – Technologie mit Tradition und Potential (BerlinerLuft. Technik GmbH / HeliosVentilatoren GmbH + Co KG)

➤ Dezentrale Raumlufttechnik - Schwerpunkt: Fassadenintegrierte Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung / Kastengeräte mit und ohne Luftverteilsystem (Helios Ventilatoren GmbH + Co KG / LTG AKTIENGESELLSCHAFT)

➤ (Um)Luftreiniger mit HEPA-Hochleistungsfilter (Camfil GmbH / DELBAG GmbH)

➤ (Um)Luftreiniger mit UV-C-Behandlung (BerlinerLuft. Technik GmbH / LTG AKTIENGESELLSCHAFT)

Mehr Informationen zur Fachmesse und Konferenz für Corona-Schutzmaßnahmen pro.vention 2020 finden Sie unter www.provention-erfurt.de.

Thematisch passende Artikel:

GET Nord bereitet sich auf 2022 vor

Am 19. November 2020 hätte die GET Nord stattgefunden. Doch angesichts der steigenden Corona-Infektionszahlen und der damit verbundenen gesundheitlichen Risiken wurde die Fachmesse auf Wunsch der...

mehr

Workshop: Klima- und Lüftungsanlagen ? Lüftungsstrategien ? Förderungen

Raumlufttechnische Anlagen sind ein wesentlicher Schlüssel für Gesundheit und Hygiene in Gebäuden – nicht nur, aber auch während der Covid-19-Pandemie. Es gibt jedoch Anlagenkonzepte, die...

mehr

Mostra Convegno endgültig abgesagt

Die Mailänder Messe Mostra Convegno Expocomfort, die von März 2020 auf September 2020 verschoben wurde, ist nun als Auswirkung der Corona-Pandemie komplett abgesagt worden. Die nächste Mostra...

mehr

Komplettabsage der IFH/Intherm

Die vom 21. bis 24. April 2020 geplante IFH/Intherm, die Fachmesse für Sanitär-, Haus- und Gebäudetechnik in Nürnberg, wird aufgrund der nicht vorhersehbaren Entwicklung der Corona-Pandemie für...

mehr

Chillventa 2010: Startschuss gefallen

Nach ihrer Premiere geht die Chillventa, Internationale Fachmesse Kälte, Raumluft und Wärmepumpen, vom 13. bis 15. Oktober 2010 in die zweite Runde. 2008 konnte die Chillventa auf Anhieb ihrer...

mehr