Swegon kauft SLT Schanze Lufttechnik

Swegon setzt sein Wachstum mit der Akquisition von SLT Schanze Lufttechnik fort. Die SLT ist ein Anbieter von Lüftungskomponenten in Deutschland, der komplexe und maßgeschneiderte Lösungen für seine Kunden anbietet. SLT wurde im Jahr 1985 gegründet und beschäftigt 70 Mitarbeiter mit dem Hauptsitz und der Produktionsstätte in Lingen. Der Nettoumsatz belief sich 2019 auf 10 Mio. EUR.

Thematisch passende Artikel:

2013-05

Aus Walter Meier wird Swegon

Interview mit Geschäftsführer Hans-Joachim Socher

Nach der Umfirmierung des Garchinger Unternehmens Axair in Walter Meier (Klima Deutschland) GmbH im Jahr 2008 müssen sich die Kunden fünf Jahre später wieder an einen neuen Namen gewöhnen. Grund...

mehr