ULT

ULT lädt zum traditionellen Symposium ein und feiert Jubiläum

Das 8. ULT-Symposium wird am 14./15. Mai 2024 traditionell in Löbau stattfinden. Die international beachtete Konferenz steht in diesem Jahr unter der Überschrift „Effektiv und nachhaltig produzieren mit intelligenter Lufttechnik“.

Besucher beim ULT-Symposium 2022
Bild: ULT

Besucher beim ULT-Symposium 2022
Bild: ULT
Vertreter aus Industrie, Forschung & Entwicklung oder wissenschaftlichen Instituten werden dabei theoretische und praktische Informationen bereitstellen. Thematisiert werden u.a. Laserbearbeitung, Additive Fertigung, Batteriezellfertigung, Energieeffizienz sowie Sicherheit, Umwelt- und Arbeitsschutz sowie deren Bezug zum Einsatz lufttechnischer Lösungen. Traditionell werden neueste Technologien, deren mögliche Einsatzszenarien und Auswirkungen auf Gesetzgebung und Arbeitsschutz zu zentralen Aspekten.

Eine begleitende Ausstellung und umfangreiche Möglichkeiten zum Informationsaustausch und Vernetzen runden die Traditionsveranstaltung ab. Die ULT (www.ult.de) rechnet in diesem Jahr wieder mit über einhundert Teilnehmern – beim letzten Symposium 2022 konnten knapp 120 internationale Besucher aus drei Kontinenten begrüßt werden.

Eingebettet in das 8. ULT-Symposiums begeht die ULT AG zudem ihr 30. Firmenjubiläum und wird dieses am Abend des 14. Mai mit langjährigen Wegbegleitern, Partnern, Mitarbeitern und Teilnehmern des Symposiums feiern. Außerdem wird der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Michael Kretschmer, am Vormittag des 15. Mai die ULT besuchen. Anschließend werden seine Grußbotschaft und Rede im Rahmen des ULT-Symposiums erwartet.

Anmeldungen, Programminformationen und Hotellisten sind unter www.ult-symposium.de zu finden.

Thematisch passende Artikel:

Save the date – 15. ZVKKW-Supermarkt-Symposium am 27. Juni 2024

„Optimierung der Energieversorgung im Supermarkt“, so lautet das Motto des diesjährigen ZVKKW-Supermarkt-Symposiums, das am Donnerstag, den 27. Juni 2024, im Maritim Rhein-Main Hotel Darmstadt...

mehr

3. Symposium „Hygiene & Energie“: Technikwende für die Wärmewende

Klimaschutz braucht eine Technikwende – gerade im Wärmesektor. Denn Wohnungsbau, Gewerbe und Industrie bieten enorme Potenziale, Energie zu sparen. Wie aber lassen sich die Klimaschutzziele sinnvoll...

mehr

eurammon Symposium 2023

Das eurammon Symposium ist der zentrale Termin für die Kältebranche. Vom 26. bis 30. Juni erwarten Sie informative Vorträge über aktuelle Entwicklungen, Anwendungen, EU-Regularien und Regelwerke...

mehr

eurammon Symposium 2023

Vom 26. bis 30. Juni bietet das Branchenevent wichtige Informationen zu aktuellen Entwicklungen und Anwendungen mit natürlichen Kältemitteln. Das Online-Format der letzten Jahre hat sich bewährt...

mehr
Ausgabe 02/2023 ZVKKW

Save the date - 14. ZVKKW-Supermarkt-Symposium am 29.6.2023

„Weitere Wege zur Einsparung von CO2-Äquivalent im Supermarkt“, so lautet das Motto des diesjährigen ZVKKW-Supermarkt-Symposiums, das am Donnerstag, dem 29. Juni 2023, im Maritim Rhein-Main Hotel...

mehr