Bitzer

19. Kältemittel-Report

Die Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH (www.bitzer.de) hat den Kältemittel-Report in 19. Auflage veröffentlicht. In dem aktualisierten Kältemittel-Report wird besonders auf Kältemittel mit einem geringen direkten Treibhauspotenzial (GWP) eingegangen. Hierzu gehören u.a. eine detaillierte Beschreibung sowie Auflistung der aktuell und in absehbarer Zeit am Markt angebotenen HFKW-Substitute sowie Informationen über deren potentielle Anwendungsbereiche.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-04 Bitzer

Update für Auslegungssoftware

Version 6.10.0 der Auslegungssoftware (www.bitzer-software.com) der Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH (www.bitzer.de) hilft bei der Berechnung und wurde mit vielen Verdichtermodellen und Kältemitteln...

mehr
Ausgabe 2018-06 Bitzer

Kältemittel-Report in neuer Auflage

Bitzer veröffentlicht mit der 20. Auflage des Kältemittel-Reports ein geschätztes Hilfsmittel für die gesamte Branche in aktualisierter Ausführung. Besonderes Augenmerk wurde in dieser Fassung...

mehr
Ausgabe 2018-04 Bitzer

Auslegungssoftware erweitert

Das neueste Update der Bitzer-Software ermöglicht Anwendern die Berechnung der Leistungsdaten für noch mehr Komponenten. Mit dem Update auf Version 6.8 schließt die Software jetzt auch die neu...

mehr
Ausgabe 2008-05 Bitzer

Hubkolben- und Schraubenverdichter

Auf der Chillventa präsentiert die Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH Neuentwicklungen aus seiner Produktpalette: Auf knapp 500 m² zeigt das Unternehmen seine halbhermetischen Hubkolbenverdichter mit...

mehr

Kältemittel im Fokus

Welches bleibt, welches geht und welches kommt? Kältemittel sind das Topthema der neuen Bitzer-Kundenzeitschrift (www.bitzer.de). Kompakt und klar verständlich greift die „compact“ 1/2013 Themen...

mehr