Danfoss

App für Kühlstellenregler

Die App „AK-CC55 Connect“ von Danfoss kommuniziert per Bluetooth mit dem Kühlstellenregler „ADAP-KOOL CC55“, was die Planung und Nutzung vereinfacht. Ebenfalls werden die Installation und die Wartung durch die App erleichtert und weniger zeitintensiv. Sie stellt des Weiteren eine Echtzeitübersicht der Schrankleistung mit 24-Stunden-Historie zur Verfügung, zeigt Alarme inklusive Checklisten an und überwacht die Ein-/Ausgänge. Darüber hinaus sind die Einstellungsdateien zu kopieren, zu speichern und per E-Mail zu versenden.

Danfoss GmbH

Kältetechnik

63004 Offenbach/Main

069 97533-044

www.danfoss.de/kaelte

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-01 Danfoss

Intelligenter Supermarkt

Die Entwicklung der „Smart Store“-Lösung von Danfoss basiert auf langjähriger, enger Zusammenarbeit mit Lebensmitteleinzelhändlern, die die „ADAP-KOOL“-Lösungen einsetzen. Die „Smart...

mehr
Ausgabe 2018-04 Danfoss

System-Management

„AK-SM800AL“ und „AK-SM810“ von Danfoss sind Erweiterungen für das „ADAP-KOOL“-System. Mit den Werkzeugen sind Simulationen, Installationen, Inbetriebnahmen, Log-Erfassungen und -Darstellungen,...

mehr
Ausgabe 2015-01 Danfoss

Verflüssigungssätze-Baureihe erweitert

Der neue drehzahlgeregelte Komplettverflüssigungssatz „Optyma Plus“ von Danfoss vereint das Plug-&-Play-Design der „Optyma Plus neue Generation“ mit dem neuen drehzahlgeregelten Verdichter...

mehr
Ausgabe 2014-02 Danfoss

COP-Überwachungseinheit

„AK-LM 350 COP“ ist eine neue COP-Überwachungseinheit von Danfoss. Die Überwachungseinheit ist mit Datenkommunikation ausgestattet und wird über einen PC bedient. „AK-LM 350 COP“ ist ein...

mehr
Ausgabe 2010-05 Danfoss

Nachhaltige Lösungen

Danfoss bietet nachhaltige Lösungen, die Kunden dabei helfen, Energie zu sparen und sich den Klimaherausforderungen zu stellen. Dabei präsentiert das Unternehmen vielfältige Neuheiten auf seinem...

mehr