Linum Europe

Aufbauten auf Flachdächern

Das „Big Foot“-System wurde entwickelt, um Dachaufbauten auf einem Flachdach zu ermöglichen.  Dies bedeutet eine sichere und schonende Unterstützung für alle schweren Maschinen, Rohrleitungen und Lüftungskanäle.

Die Vorteile sind eine Minimierung des Leckagerisikos, eine Reduzierung der Kosten, die einfache nachträgliche Dachreparatur, eine ansprechende Optik, gute Gewichtsverteilung bei geringem Eigengewicht und ein einfacher Transport. Die „Big Foot“-Füße sind aus UV-beständiger Glasfaser hergestellt und mit einer separaten Dämpfungsmatte ausgestattet. Alle Metallteile sind feuerverzinkt. Um Arbeiten am Dach ausführen zu können, erlauben es die Module einen einzelnen Fuß zeitweise zu entfernen ohne die Anlage abbauen zu müssen.

Es gibt drei Grundmodule in 1, 2 oder 3 m Länge. Diese sind mit dem kleinen Fuß (305 x 305 mm) ausgestattet. Zu jedem Fuß wird eine Dämpfungsmatte mitgeliefert. Die Rahmenkonstruktion ist standardmäßig aus 40 x 40 mm Vierkantprofil gefertigt. Größere Füße (450 x 450 mm) und Vierkantprofile in 50 x 50 mm sind ebenfalls verfügbar. Durch die hohe Flexibilität sind Änderungen höchst einfach und schnell durchgeführt. Sollte sich z.B. das Gewicht ändern, so können Füße hinzugenommen oder weggelassen werden.

Linum Europe GmbH,

48683 Ahaus,

Tel.: 02561 / 449 1984,

E-Mail: info-de@linum.eu,

www.linum.eu

x