TEKO

CO2-Lösung für große Supermärkte

Die neue CO2-Serienlösung „ROXSTA G6“ von TEKO ist für größere Supermärkte und Hypermärkte zugeschnitten. Auch im Bereich Lebensmittelherstellung und Logistik kann das System viele Anforderungen abdecken. Die Kombination leistungsstarker 6-Zylinderverdichter mit FU-geregelten 4- oder 6-Zylinder-Führungsverdichtern ermöglicht für diese Anlagengröße eine besonders kompakte Konstruktion, lässt jedoch die nach Herstellerangaben optimal abgestimmten Teillastanforderungen nicht außen vor. Der „ROXSTA G6“ eignet sich für Normal- und Tiefkühlanwendungen bis 550 kW.

TEKO Kältetechnik GmbH

63674 Altenstadt

06047 9630-0

www.teko-gmbh.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06 Teko

Schalldämmgehäuse

Die CO2-Kälte-Verbundanlagen für die Außenaufstellung „cube“ und „smart“ der Serie „Roxsta“ von Teko haben ein Schalldämmgehäuse in geschlossener Ausführung von Kellner engineering, was...

mehr
Ausgabe 2017-01 TEKO

CO2-Lösung für kleinere Leistungen

Die CO2-Serienlösung „ROXSTAcube“ wurde auf Grundlage langjähriger Erfahrung mit transkritischen CO2-Anlagen entwickelt. Die Systemlösung ist auf die Anforderungen von Discountern, Bio-Märkten,...

mehr
Ausgabe 2016-06 Teko

Rund um natürliche Kältemittel

Die Firma Teko präsentierte auf der Chillventa eine große Serienvielfallt für Ammoniak, CO2, Propan und klassische Kältemittel. Die CO2-Lösung „Roxsta“ wurde in vier unterschiedlichen...

mehr
Ausgabe 2014-06 Teko

Lösungen für natürliche Kältemittel

Die neue CO2-Serienlösung „Roxsta“ von Teko besitzt eine modulare Bauweise, eine flexible Ausstattung, ein Elektrokonzept mit E-Stecksystemen sowie eine für CO2 zugeschnittene Regelungstechnik von...

mehr
Ausgabe 2014-04 Teko

Durchdachte Konstruktion erleichtert Montage

Die Kälteanlage „Roxsta“ der Teko Gesellschaft für Kältetechnik mbH ist in vier Bausteinen einzeln oder als kompakte Einheit erhältlich. Die Maschinensätze sind kompakt und haben eine kleinere...

mehr