Worldskills 2015

Deutscher Kälteanlagenbauer im Mittelfeld

Die WorldSkills 2015 (Weltmeisterschaft der Berufe, www.worldskills.org) fand vom 11. bis 16. August 2015 in Sao Paulo in Brasilien statt und wurde von mehr als 250.000 Gästen besucht. Aus 59 Ländern nahmen 1189 Wettbewerbsteilnehmer an 50 Wettbewerben teil. Die deutsche Berufe-Nationalmannschaft nahm an insgesamt 36 Wettbewerben teil und holte insgesamt den 7. Rang in der Nationenwertung. Im Bereich Kälte- und Klimatechnik kämpften insgesamt 26 junge Techniker um die Medaillen. Benaja Lötzsch (compact Kältetechnik GmbH) vertrat Deutschland als Kältetechniker und landete am Ende im Mittelfeld. Gold ging an den Teilnehmer aus Taiwan. Silber an China und UK, Bronze an USA und Kanada.

Karsten Beermann (IKKE, Duisburg) betreute Benaja Lötzsch während des Wettkampfes und vertrat gleichzeitig Deutschland als Chef-Experte für die Kältetechnik und verantwortete als Mitglied im Skill-Management-Team den Wettbewerb. Als Vorbereitung auf diesen Wettbewerb trainierte Benaja Lötzsch mehrmals im IKKE in Duisburg. 

Als “refrigeration technician“ mussten drei Einzelaufgaben erfüllt werden. Gestartet wurde mit der Fertigung eines Wärmetauschers als Arbeits-/Lötprobe (drei Stunden). Bei der Installation einer Kälteanlage (13 Stunden) musste ein vollhermetischer Verflüssigungssatz mit einem Plattenwärmeübertrager zur Kühlung einer Sole in Betrieb genommen werden, um eine kleine Eisbahn zu betreiben. Die Fehlersuche mit Reparaturarbeiten als dritte Aufgabe (vier Stunden) rundete die Gesamtaufgabenstellung ab.

Der BIV, die sächsische Innung für Kälte- und Klimatechnik, der VDKF, compact Kältetechnik, Danfoss, Testo und IKKE förderten den deutschen Teilnehmer im Bereich Kälte.

Thematisch passende Artikel:

Worldskills 2015: Deutscher Kälteanlagenbauer im Mittelfeld

Die WorldSkills 2015 (Weltmeisterschaft der Berufe, www.worldskills.org) fand vom 11. bis 16. August 2015 in Sao Paulo in Brasilien statt und wurde von mehr als 250.000 Gästen besucht. Aus 59...

mehr

WorldSkills 2015

Im August 2015 findet in São Paulo/Brasilien die WorldSkills (www.worldskills.org) statt. Dann werden mehr als 1.100 Teilnehmer aus 65 Ländern in ca. 50 Wettbewerben an den Start gehen und um...

mehr

Bundessieger Benaja Lötzsch am BSZ in Reichenbach

Im Rahmen eines Pressegespräches mit Vertretern regionaler Medien weilte am 25.11.2014 der ehemalige Lehrling zum Mechatroniker für Kältetechnik und jetziger Sieger im Bundesleistungsvergleich des...

mehr

Kälte-Klima Fischer: WorldSkills 2013

Vom 2. bis 7. Juli 2013 traten in Leipzig die besten Fachkräfte unter 22 Jahren bei den „Weltmeisterschaften der Berufe“ gegeneinander an. Darunter auch Vertreter des Kälteanlagenbauer-Handwerks....

mehr

WorldSkills 2019 in Kazan

Die WorldSkills 2019 (Weltmeisterschaft der Berufe) fand vom 22. bis 27. August 2019 in Kazan/Russland statt und wurde von rund 200.000 Interessierten besucht. Aus 63 Ländern nahmen über 1.350...

mehr