thermofin

Effiziente Isolierkühler

Durch den Einbau von EC-Radialventilatoren in thermofin-Isolierkühler wird eine hohe Energieeffizienz und Wartungsfreundlichkeit verbunden mit einer optimierten Luftführung erreicht. Das „termofin control system“ (TCS) erlaubt eine Steuerung aller Isolierkühlerfunktionen. Es stellt nicht nur eine konstante Raumtemperatur sicher, sondern steuert auch die Abtauzyklen des Kältekreislaufs. Zudem bietet es die Möglichkeit von Fehlerauswertungen, Programmupdates und die Einstellung von Regelparametern über ein Fernwartungssystem. Die Technologie wird komplett als Plug-&-Play-Lösung angeboten und kann auch mehrere Isolierkühler im Master-Slave-Prinzip als Einheit überwachen.

thermofin GmbH

08468 Heinsdorfergrund

03765 3800-0

www.thermofin.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-Großkälte

Bestnoten für neue Isolierkühler-Generation

Gemeinsame Entwicklung von thermofin und ebm-papst

Ein von ebm-papst (www.ebmpapst.de) entwickelter GreenTech EC-Ventilator sollte die in den Isolierkühlern der thermofin GmbH (www.thermofin.de) bisherig verwendeten ersetzen. Für dessen Einsatz war...

mehr
Ausgabe 2010-05 Thermofin

Penthouse- und Isolierkühler

Mit der Einführung der neuen Penthouse- und Isolierkühler-Baureihen erweitert Thermofin sein Lieferprogramm: Die Geräte werden bevorzugt bei der Lagerung von Lebensmitteln im Normal- und TK-Bereich...

mehr
Ausgabe 2009-06 Thermofin

Isolierkühler steht außen

Mit der Einführung der Isolierkühler-Baureihe „TIC“ erweitert Thermofin sein Lieferprogramm: Die Isolierkühler kommen z.B. bei der Lagerung von Lebensmitteln im Normal- und Tiefkühlbereich zum...

mehr