Daikin

Indoor Air Quality-Sensor

Als eigenständiges, kompaktes Gerät (85 x 85 x 60 mm) lässt sich der leistungsstarke Indoor Air Quality (IAQ)-Sensor der Daikin Airconditioning Germany GmbH problemlos auf jeder ebenen Fläche aufstellen oder an der Wand montieren und die anschließende Einrichtung bzw. Konfiguration dauert durch die „AirSense“-App nur wenige Minuten. Je nach Örtlichkeit kann der IAQ-Sensor eine Raumgröße mit einer freien Fläche von bis zu 200 m2 erfassen. Mit seinen zwölf integrierten Sensoren überwacht er insgesamt 15 verschiedene Qualitätsparameter der Raumluft: z.B. CO₂-Gehalt, Luftfeuchtigkeit, Luftqualität, Temperatur, Feinstaub, aber auch Umgebungslicht, Luftdruck und Elektrosmog. Werden Schwellenwerte überschritten, sendet das System eine Warnmeldung und entsprechende Maßnahmen für eine saubere, frische Luft können eingeleitet werden.

Über das WLAN oder per NarrowBand-IoT-Technologie verbindet sich das Gerät mit der Daikin-Plattform „Caelum“. Über diese können der Raumluftstatus in Echtzeit abgelesen werden, Berichte erstellt und sogar eine öffentliche Live-Anzeige auf einer Videowall erfolgen. Des Weiteren ist die Integration in die Cloud-Plattform „Daikin on Site“ zur Fernüberwachung und Wartung von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen für eine effektive, energieeffiziente Steuerung der gesamten HLK-Systeme möglich.

Daikin Airconditioning Germany GmbH

82008 Unterhaching

089 74427-0

info@daikin.de

www.daikin.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-05 Daikin

Neuer Geschäftsführer

Gunther Gamst hat nach insgesamt 23 erfolgreichen Jahren bei der Daikin Airconditioning Germany GmbH (www.daikin.de) die Verantwortung als Geschäftsführer an Filip de Graeve abgegeben, der seit 29...

mehr
Ausgabe 2019-03 Daikin

Verbesserung der Effizienz

Die „VRV IV+“-Serie der Daikin Airconditioning Germany GmbH erfüllt jetzt schon die Anforderungen der Ökodesign-Richtlinie für das Jahr 2021. Die Effizienzwerte konnten im Vergleich zur...

mehr
Ausgabe 2018-04 Daikin

Luft-/Wasser-Wärmepumpe mit R32

Die Luft-/Wasser-Wärmepumpe „Altherma 3“ – mit 4?kW, 6 kW oder 8 kW Heizleistung – der Daikin Airconditioning Germany GmbH wird mit dem Kältemittel R32 betrieben. Sie erreicht durch den...

mehr
Ausgabe 2016-03 Daikin

R32-Familie wächst

Die R32-Familie der Daikin Airconditioning Germany GmbH wurde um Multi-Split-Außengeräte, ein Kanalanschlussgerät sowie die R32-„Siesta“-Serie erweitert. Bis zu fünf Innengeräte können an ein...

mehr
Ausgabe 2015-05 Daikin

R32-Split-Klimasysteme

Die beiden Wandgeräte „Emura R32“ und „Professional R32“ der Daikin Airconditioning Germany GmbH fügen sich durch ihr modernes und elegantes Design in jede Inneneinrichtung ein....

mehr