Engie

Kältemaschine mit R454B

Die Kältemaschine „Pensum Air“ von Engie Refrigeration hat neben dem umweltschonenden Kältemittel R454B (schwach entzündlichen Kältemittel der Klasse A2L) auch ein neues Design, eine weiterentwickelte Konfiguration und einen effizienten Verdichter. Die „Pensum Air“ gibt es in vier Linien: „Basic Cool“, „Free Cool“, „Super Silent“ und „Reversible Heat“ mit Kälteleistungen zwischen 50 und 400 kW. So ist die Kältemaschine standardmäßig mit den wichtigsten Optionen schon ab Werk ausgerüstet, sprich: „ready to use“. Ebenso punkten die Kältemaschinen mit einer optimierten MSR-Technik – z.B. hinsichtlich des Master-Slave-Betriebs und der Smart-Grid-Fähigkeit – sowie verbessertem Housing inkl. eines Schutzgitters vor dem Lamellenwärmetauscher gegen mechanische Einwirkungen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, zwischen vielfältigen Add-ons für unterschiedliche Anforderungen wählen zu können, z.B. von einem Wartungspaket über eine Glykolauffangwanne bis hin zu diversen Gewährleistungs- und Serviceoptionen.

Engie Refrigeration GmbH

88131 Lindau

08382 706-0

www.engie-refrigeration.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-05 Engie Refrigeration

Zuverlässige Kälte im Forschungsinstitut

In Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen wird an der Zukunft gearbeitet. Da passt es vortrefflich, dass die erste Kältemaschine aus der im Januar 2020 neu konzipierten „Pensum Air“-Baureihe von...

mehr
Ausgabe 2018-05 Engie Refrigeration

Abwärme von Kältemaschinen nutzen

Die luftgekühlten „Quantum“-Kältemaschinen von Engie Refrigeration können auch mit Wärmerückgewinnung ausgestattet werden. Die beim Kühlprozess entstehende Wärme lässt sich entweder...

mehr
Ausgabe 2017-02 Engie

Ohne Verdichterbetrieb

Die Freikühlmodule der luftgekühlten Kältemaschinen der „Quantum-A“-Baureihe von Engie sind in die Maschineneinheit eingebaut. Dadurch kann die Kältemaschine bei niedrigen Außentemperaturen im...

mehr
Ausgabe 2016-04 Engie

Aus Cofely wird Engie Refrigeration

Bewegte Zeiten für die Cofely Refrigeration GmbH: Im Juni 2016 hat der Lindauer Kältespezialist die neue Unternehmenszentrale am ehemaligen Bahlsen-Areal in Lindau bezogen. Seit dem 8. Juni 2016...

mehr

Aus Cofely Refrigeration wird ENGIE Refrigeration

Bewegte Zeiten für die Cofely Refrigeration GmbH: Im Juni 2016 hat der Lindauer Kältespezialist die neue Unternehmens-zentrale am ehemaligen Bahlsen-Areal in Lindau bezogen. Seit dem 8. Juni 2016...

mehr