Roller

Langlebige und robuste Wärmeaustauscher

Die Fa. Walter Roller setzt bei Verdampfern und Verflüssigern auf robuste und langlebige Tauscher. Ob als industrielles Warm­wasser-Heizregister, als Verdampfer in der Tiefkälte, als Kühler/Erhitzer in einem Kreislaufverbund zur Wärmerückgewinnung, als Verdampfer in einer Wärmepumpe, oder sogar als Rundkühler in der Reinraumtechnik: Die Wärmeaustauscher von Roller sind flexibel einsetzbar. Durch den Einsatz von dicken und glatten Lamellen, versetzten bzw. fluchtenden Rohrsysteme, sowie die starke Dimensionierung der Alu- bzw. Edelstahlrahmenbleche kann auch für anspruchvollste Anwendungen eine...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-05 Walter Roller

Verdampfer mit werkseitig installiertem E-Ventil

Walter Roller bietet für seine Gewerbekälte-Verdampfer ein, unabhängig vom verwendeten Kältemittel, vorinstalliertes, elektronisches Expansionsventil an. Da die thermostatischen E-Ventile eine zum...

mehr
Ausgabe 2019-05 Walter Roller

Spezialluftkühler mit Solebetrieb

Die Ausführung „ECS“ des Spezialluftkühlers „SV“ von Walter Roller hat eine verbesserte Luftführung, reduziert Geräusche um bis zu 4 dB(A) und die Energieaufnahme der Ventilatoren um bis zu 33...

mehr
Ausgabe 2015-05 Roller

Wärmeaustauscher-Vielfalt

Die Firma Walter Roller verwendet in ihren Luftkühlern, Klimageräten und Verflüssigern nur Wärmeübertrager aus der eigenen Produktion. Diese werden auch einzeln angeboten. Gefertigt werden...

mehr
Ausgabe 2014-01 Walter Roller

Verdampfer für statische Kühlung

Für Kühlmöbel und -theken bietet die Walter Roller GmbH & Co. die Verdampferbaureihen „UT“, „FK“, „GS“ und „V“ an. Diese verstehen sich als standardisierte Grundmodelle und sind in vielen...

mehr
Ausgabe 2013-05 Walter Roller

Eigene Wärmeaustauscher

Walter Roller (www.walterroller.de) stellt neben Luftkühlern und Klimageräten auch eigene Wärmeaustauscher her. Diese finden Einsatz in allen Anwendungen der Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik....

mehr