Bitzer

NH3-Verdichter-Packs mit hoher Leistung

Bitzer hat nun Ammonia Compressor Packs (ACP) mit höherer Kälteleistung im Angebot. Die ACPs enthalten Verdichter, Motoren, Ölabscheider und einen optionalen Ölkühlkreis sowie optionale Steuereinheiten und Frequenzumrichter. ACPs können bis zu drei Verdichter enthalten und eine Kälteleistung von bis zu 3 MW (-10/35 °C) erreichen. Zusätzlich verfügen sie serienmäßig über einen Hochdruckregler und werden mit Optionen wie etwa einem Economiser angeboten. Eine ACP-Steuereinheit sorgt in Verbindung mit der integrierten Bitzer IQ-Technologie für einen zuverlässigen Betrieb. Die Steuereinheit und die wichtigsten Sensoren sind redundant und mit proaktiven Steuerschichten ausgelegt, um die Systemzuverlässigkeit zu steigern.

Bitzer Kühlmaschinenbau GmbH

71065 Sindelfingen    070 31 932-0

www.bitzer.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-06 Bitzer

Kluger Einsatz von Ammoniak

Seit Anfang 2018 erledigen zwei Ammonia Compressor Packs (ACPs) von Bitzer mit jeweils drei IQ-Modulen die Erzeugung von Eiswasser mit +1 °C für die Produktionsprozesse eines dänischen...

mehr
Ausgabe 2017-03 Bitzer

4-Zylinder-Hubkolbenverdichter

Der 4-Zylinder-Hubkolbenverdichter der Serie „Ecoline+“ von Bitzer bietet Effizienz im Voll- sowie Teillastbetrieb und lässt sich zugleich einfach in Kälteanlagen einbinden. Des Weiteren verfügen...

mehr
Ausgabe 2017-02 Bitzer

Verdichter-Leistungsdaten berechnen

Mit der „Software 6.5.0“ von Bitzer können Kunden für Produkte mit neuen Kältemitteln die Leistungsdaten berechnen und technische Informationen abrufen. In der Version „6.5.0“ sind die externen...

mehr
Ausgabe 2017-01 Bitzer

Verdichter für CO2

Bitzer hat mit den „Ecoline+“-6-Zylinder-Hubkolbenverdichtern für transkritische CO2-Anwendungen die Einsatzmöglichkeiten von CO2 als Kältemittel erweitert. Die Weiterentwicklung beinhaltet einen...

mehr
Ausgabe 2015-Großkälte Bitzer

Verdichter für Ammoniak

Der Verdichter „OS.A95“ der Bitzer Kühlmaschinen GmbH ist speziell für den Einsatz in industriellen Ammoniakanwendungen geeignet. Dafür wurde die bestehende „OS.85“-Baureihe weiterentwickelt...

mehr