Panasonic

Steuerungs-App und Online-Wartung

Mit der „Aquarea Smart Cloud“ können Endkunden Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung ihrer „Aquarea“-Wärmepumpe mit einer App via Smartphone einstellen. Kunden haben durch die Datenloggerfunktion, die den Verbrauch für Heizung und Warmwasser aufzeichnet, die Möglichkeit, den Energieverbrauch immer im Blick zu haben und verschiedene Auswertungen vorzunehmen. Damit die Wärmepumpen online gehen können, benötigen die Geräte den optionalen WP-Netzwerkadapter, der sich mit einem Router verbinden lässt. Mittels einer ID-Nummer kann sich der Nutzer dann bei der „Smart Cloud“ anmelden. Ab 2017 wird die „Smart Cloud“ auch für Handwerker interessant, denn tiefere Eingriffe in das System bleiben aus Sicherheitsgründen den Fachleuten vorbehalten. Dem Fachmann eröffnet das System die Möglichkeit, die „Aquarea“-Geräte über das Internet zu warten sowie die Heizungsanlage zu überwachen und zu optimieren.

Panasonic Marketing Europe GmbH

65203 Wiesbaden

0611 235-0

www.aircon.panasonic.eu

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-04 Panasonic

Kostenlose Service-Cloud

Mit der kostenlosen „Aquarea-Service-Cloud“ von Panasonic können Fachhandwerker über das Internet per Fernwartung auf Anlagen zugreifen. Bereits im Büro ist auf der Startseite zu sehen, welche...

mehr
Ausgabe 4 2015 Panasonic

Energiesparende Brauchwasserbereitung

Die Warmwasser-Wärmepumpe „Aquarea DHW“ von Panasonic kann frei auf dem Boden aufgestellt werden. Sie besitzt einen 285 l fassenden Brauchwasserspeicher aus Stahlblech, der bei 850 °C emailliert...

mehr
Ausgabe 2014-05 Panasonic

Wärmepumpen bis -15 °C

Panasonic zeigt auf der Chillventa u.a. die neuen „Aquarea T-CAP“-Wärmepumpen mit gleichbleibender Nennleistung bis -15 °C und integrierter Hocheffizienzpumpe. Die Geräte können ein...

mehr
Ausgabe 2012-02

Korrektur der Kontaktdaten

Panasonic

In der KKA 1/2012 wurde auf S. 83 über die Luft/Wasser-Wärmepumpe „Aquarea T-CAP“ berichtet. Bei den Kontaktdaten hat sich dabei leider ein Fehler eingeschlichen. Bitte verwenden Sie zur...

mehr

IFA 2017: Panasonic präsentiert autarkes Haus

Panasonic Heiz- und Kühlsysteme wird auf der kommenden IFA in Berlin vom 1. bis 6. September seinen Beitrag zum zukunftsweisenden Konzept eines energieautonomen Hauses vorstellen. Der...

mehr