Eckelmann

Transkritische Boostersysteme

Eckelmann geht auf der Chillventa u.a. mit Lösungen für die Kälte-Wärme-Kopplung (KWK) an den Start. Im Fokus stehen CO2-transkritische Boostersysteme mit mehrstufiger Wärmerückgewinnung über einen stetig geregelten Gaskühler-Bypass. Die für den CO2-transkritischen Betrieb entwickelte Verbundsteuerung „VS 3010 CT“ integriert in einer Komponente alle für diesen Betrieb notwendigen Regelungsfunktionen. Damit sorgt die „VS 3010 CT“ für einen stabilen Anlagenbetrieb in jedem Betriebsmodus. Die Wärmerückgewinnung wird über konfigurierbare Funktionsmodule auf Basis der programmierbaren Steuerungen (DDC) aus dem Hause Eckelmann in „E*LDS“ eingebunden. So wird u.a. der Sollwert für die Wärmerückgewinnung stufenlos an die Anforderungen der Gebäudeleittechnik angepasst.

Eckelmann AG

65205 Wiesbaden

0611 7103-0

www.eckelmann.de

Chillventa: Halle 5, Stand 304

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2019-04 Eckelmann

All-in-One-Verbundsteuerung

Die Verbundsteuerung „VS 3015 CT“ der Eckelmann AG steuert CO2-Boostersysteme mit bis zu drei TK- und vier NK-Verdichtern. In Verbindung mit „SIOX“-Modulen unterstützt sie bis zu acht...

mehr
Ausgabe 2018-05 Eckelmann

Steuer-, Regel- und Fernüberwachungssystem

Automatisierung und Digitalisierung in der Kältetechnik heute und morgen: Wo geht die Reise hin? Dazu zeigt die Eckelmann AG auf der Chillventa 2018 zukunftsweisende und nutzenorientierte Lösungen...

mehr
Ausgabe 2018-04 Eckelmann

Wärmerückgewinnung leichtgemacht

Mit der „WRG 3010 E“ der Eckelmann AG können Kältefachbetriebe anspruchsvolle, mehrstufige Wärmerückgewinnungssysteme realisieren, die optimal auf den Betrieb von CO2-Kälteanlagen abgestimmt...

mehr
Ausgabe 2011-03 Eckelmann

Verbundsteuerung

Die Eckelmann AG erweitert ihr „E•LDS“-Produktspektrum um eine Verbundsteuerung für Wärmepumpen- und Klimaanwendungen. Die „VS 3010 WP“ lässt sich im laufenden Betrieb zwischen Wärmepumpen-...

mehr
Ausgabe 2010-05 Eckelmann

Funklöcher adieu

Die Wiesbadener Eckelmann AG hat ihr System zur Funk­überwachung von Temperaturen erweitert. Neu hinzugekommen ist ein Modell mit externem Temperaturfühler. Der „TS 30 XW“ kann flexibler...

mehr