Ochsner

Wärmepumpen für die Industrie

Mit „Toppump“ stellt Ochsner eine neue Modellreihe von Luft-Großwärmepumpen in Split-Technologie vor, mit Spitzenleistungen von bis zu 300 kW. Sie machen es möglich, auch großvolumige Gebäude mit Umgebungswärme wirtschaftlich zu beheizen und zu kühlen. Die Wärmepumpe selbst steht im Innern eines Gebäudes, Verdampfer können im Freien oder in der Nähe von Abluft-Wärmequellen aufgestellt werden. Der Innenteil misst 1400 h x 2750 b x 1280 mm t. Er ist mit einem Rohrbündelkondensator ausgerüstet. Pro Wärmepumpe kommen zwei Verdampfer zur Außenaufstellung zum Einsatz. Sie besitzen ein...

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 4 2015 Ochsner

Minimale Schallwerte

Bei der Luft-Split-Wärmepumpe „Eagle“ der Ochsner Wärmepumpen GmbH ist neben dem Lüfter auch der Verdampfer mit Inverter ausgerüstet und in der Außeneinheit untergebracht. Die Pumpe nutzt einen...

mehr
Ausgabe 2013-04 Ochsner

31 Jahre störungsfrei

Aus Anlass des 140-jährigen Firmenjubiläums 2012 suchte Ochsner Wärmepumpen (www.ochsner.de) die älteste noch in Betrieb befindliche Brauchwasser-Wärmepumpe Deutschlands. Sie stand bei Familie...

mehr
Ausgabe 2011-06 Ochsner

Weltrekord für Luft-Wärmepumpe

Bei aktuellen Messungen im Wärmepumpenzentrum Buchs, Schweiz, erreichte die Ochsner-Wärmepumpe „Golf Maxi plus“ vom Typ „GMLW14 plus“, Wärmequelle Luft, Leistungszahlen von 4,4 nach EN 15?411...

mehr

Ochsner Wärmepumpen: Großwärmepumpen-Forum Hannover

Die Ochsner Wärmepumpen GmbH lädt am 27. April 2010 zum „Ochsner Großwärmepumpen-Forum Hannover“ ein. Die Veranstaltung findet von 10 Uhr bis 16:50 Uhr im Crowne Plaza Hotel Hannover...

mehr

Ochsner: 31 Jahre störungsfrei

Aus Anlass des 140-jährigen Firmenjubiläums 2012 suchte Ochsner Wärmepumpen (www.ochsner.de) die älteste noch in Betrieb befindliche Brauchwasser-Wärmepumpe Deutschlands. Sie stand bei Familie...

mehr