Inhaltsverzeichnis

Editorial

Aktuell

Hermetic-Pumpen

Natürliche Kältemittel und die Pumpentechnologie

Mit der Verwendung von CO2, Ammoniak und Kohlenwasserstoffen als Energieträger ergeben sich neue Herausforderungen für Konstrukteure und Pumpenhersteller. Gleichzeitig wachsen die Anforderungen an die Energieeffizienz.

mehr
Trox

RLT-System aus einer Hand

Insgesamt 30 installierte RLT-Geräte „X-Cube“ der Trox GmbH versorgen die Räume im Einkaufszentrum Gerber, das mitten in der City von Stuttgart liegt, permanent mit aufbereiteter Frischluft. Etwa 450.000 m³/h durchlaufen die Anlagen.

mehr
pbr

Die Kühltürme des DLR in Köln

Am Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) in Köln werden Produkte in Großversuchsanlagen wie Windkanälen, Triebwerks- und Materialprüfständen unter realistischen Bedingungen getestet. Um die im Testbetrieb frei werdende Abwärme abzuführen, wird eine Kühlleistung von 60 MW benötigt, die durch den Bau einer neuen zentralen Kühlturmanlage erzielt wurde.

mehr

Technik

FRIWEIKA-Lager- und Logistikzentrum für 10 Mio. Euro

Kartoffelkühlung mit Propan-Kälteanlage Friweika erweitert Lager- und Logistikzentrum um 6.000 m2

Frische Weidensdorfer Kartoffeln – bei der Friweika eG ist der Name Programm. Das Unternehmen verbindet seine Erfolgsgeschichte vor allem mit der zertifizierten Qualität und der Frische seiner Produkte. Die gestiegene Nachfrage machte den Neubau einer Lagerhalle erforderlich, für die eine energieeffiziente Kälteanlage konzipiert wurde, die Propan als natürliches Kältemittel verwendet.

mehr

Kühlung in der Kunststoffindustrie Vier Beispiele für Energieeffizienz

Dass sich in Spritzgießfertigung und Extrusion mit einer optimal auf die Produktionsbedingungen ausgerichteten Kühlanlage erhebliche Energieeffizienzpotenziale erschließen lassen, ist fast so etwas wie eine Binsenweisheit. Vier Referenzbeispiele zeigen auf, wie wichtig spezifische Konzepte, sorgfältige Planung und Flexibilität in der Umsetzung sind.

mehr

Der Hochleistungs-Energiepfahl Anlagenkühlung und Gebäudeheizung in einem

Die Soma GmbH & Co. KG ist ein Hersteller technischer Siebe und Filtereinsätze. Im Zuge des Baus einer neuen Produktionshalle suchten die Verantwortlichen nach einer umweltfreundlichen Lösung, die einerseits die Spritzgussmaschinen kühlen und andererseits das Gebäude selbst heizen sollte. Zum Einsatz kam ein sogenannter Hochleistungs-Energiepfahl.

mehr

Kühlung von Speisen in Großküchen Praxiserfahrungen mit FlowIce-Anlagen

In Großküchen wird zum Teil FlowIce verwendet, um vorgekochte Speisen schnell herunter zu kühlen. Die Speisen werden hierbei in großen doppelwandigen Kochkesseln zubereitet. Zur Abkühlung wird nach dem Kochvorgang Eisbrei durch den Mantelraum der Kessel gepumpt. Die Einhaltung der exakten Eiskonzentration ist dabei eine technische Herausforderung, die es zu meistern gilt.

mehr

Zwei Hummeln im Krankenhaus Absorptionskältemaschine für Klinikum in Spandau

Seit Mai 2014 wird das Vivantes Klinikum Spandau mit Kälte aus zwei Absorptionskälteanlagen (AKA) versorgt. Im Vergleich zu den bisher genutzten Kompressionskälteanlagen sollen die Energiekosten für die Kälteerzeugung langfristig sinken. Ausgangspunkt ist ein bundesweiter Feldtest an 15 Standorten zur Erprobung und Demonstration der AKA des Typs „Hummel“ und „Biene“.

mehr

Einsatz eines Open-Flash-Economizers Mehr Leistung und Effizienz bei Kältemaschinen

Kältemaschinen mit einem Open-Flash-Economizer können sowohl bei wassergekühlten als auch bei luftgekühlten Kompaktmaschinen sowie bei Split-Kälteanlagen eingesetzt werden. Der Open-Flash-Economizer unterscheidet sich deutlich von einem herkömmlichen Unterkühler-Economizer. Doch wo genau liegen die Vorteile dieser Bauweise und wie arbeitet der Open-Flash-Economizer?

mehr

Planung von Verdunstungskühlanlagen Hygienische Aspekte beachten

Seit Verabschiedung der VDI-Richtlinie 2047 Blatt 2 ist nun etwas mehr als ein Jahr vergangen, und die erste Besorgnis seitens der Anlagenbetreiber und Euphorie seitens der Kühlwasserbehandler ist abgeklungen. Am 19. Januar 2016 wurde ein offizieller Entwurf der 42. BImSchV – Verordnung über Verdunstungskühlanlagen – vorgelegt, sodass sich die Anforderungen an den Betrieb konkretisieren.

mehr

Produkte

Donaldson Filtration

Saubere Druckluft

Bei dem Kälte-Drucklufttrockner „Buran“, als kompakte Plug-&-Play-Anwendung von Donaldson Filtration, sind Vor- und Nachfilter schon in dem robusten...

mehr
Mall

Wärme- und Kältespeicher

Den Pufferspeicher „ThermoSol“ zur Lagerung von Wärme hat die Mall GmbH zu einem Kältespeicher weiterentwickelt, dessen Innenbehälter aus Stahl mit...

mehr
Isover

Hohe Wärmedämmeigenschaften

Die hohen Wärmedämmeigenschaften der „U Tech Pipe Section Mat MT 7.0 G1“ von Saint-Gobain Isover, bei gleichzeitig niedrigem Gewicht der Spurplatte,...

mehr
Systemair

Abluftventilator bis 120 °C

Der Thermoventilator „MUB/T-S EC“ von Systemair ist ein leistungsstarker und effizienter Abluftventilator, der sich für die Förderung verschmutzter...

mehr
Bitzer

Kälteleistung bis zu 660 kW

Die kompakte, leichte „CSVH3“-Serie der Bitzer Kühlmaschinen GmbH basiert auf der bewährten Mechanik, Motortechnologie und Elektronik der „CSV“-Serie...

mehr
Johnson Controls

Wasser bis 90 °C

Die Modelle der Wärmepumpen-Baureihe „Sabroe HeatPAC-HPX“ von Johnson Controls sind weniger als halb so groß und halb so schwer wie vergleichbare...

mehr
Walraven

Montagesystem für Dachaufbauten

Ob Installationen von Lüftungsleitungen, Klimageräten, Kabelbahnen oder Pumpen – für jede Installation auf einem flachen oder leicht geneigten Dach...

mehr
Colt

Komplettlösung aufs Dach

Das adiabatische System „CoolStream R“ ist ein Heiz- und Kühlsystem mit adiabatischer Kühlung, das auf dem Dach montiert werden kann. Kühlung,...

mehr