Roller

Erweiterte Modularität bei Luftkühlerserie FHV

Kerngedanke der modularen Konstruktion des FHV/T ist, die Anforderungen an unterschiedliche Kühlanwendungen bei einem Projekt mit nur einer Geräteserie abzudecken. Das Gerät lässt sich variabel mit 1 bis 6 Ventilatoren in den Durchmessern 250, 300, 450 mm, unterschiedlichen Lamellengeometrien, Materialkombinationen und Zubehören in der Länge und Höhe konfigurieren. So bietet der FHV hinsichtlich Stapelhöhe, Raumhöhe und -breite sowie Luft-Wurfweite immer die ideale Lösung.

Neu ist die zusätzliche Variabilität von 4 oder 6 Rohrreihen in der Blocktiefe bei den größeren Typen mit 1-3 Ventilatoren und ø 450 mm. Für diese können Lamellenabstände von 4 und 7 mm bei HFC und Sole bzw. 4, 7 und 12 mm bei CO2-Anwendungen angeboten werden. Bei den CO2 Verdampfern beträgt der max. zulässige Druck PS 80bar. Mit der Erweiterung um eine weitere Gerätetiefe lässt sich das Gerät somit noch besser an die verfügbaren Kühlraumgrößen und Anwendungen anpassen. Mit einer Gerätehöhe ab 350 mm zählt die FHV Baureihe zu den flachsten und kompaktesten modular-kubischen Luftkühlern in seiner Leistungsklasse.

Walter Roller GmbH & Co.

70839 Gerlingen

07156 2001-0

bestellungen@walterroller.de

www.walterroller.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2021-03 Walter Roller

Leiter Technologie

Dr. Philipp Rollmann hat zum 1. März 2021 die neu geschaffene Stelle als Leiter Technologie bei der Walter Roller GmbH & Co. (www.walterroller.de) in Gerlingen übernommen. Dr. Philipp Rollmann...

mehr
Ausgabe 2019-03 Walter Roller

Personalia

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Binder wird als stellv. Leiter der Entwicklungsabteilung der Walter Roller GmbH & Co. (www.walterroller.de) das Produktmanagement verantworten; Rainer Erhardt hat als stellv....

mehr
Ausgabe 2019-02 Walter Roller

3D-Luftkühlermodelle

Oft werden für detaillierte Kühlraumplanungen Darstellungen von Luftkühlern nachgefragt. Die Walter Roller GmbH & Co. (www.walterroller.de) bietet dafür als besonderen Service die Zusendung der...

mehr
Ausgabe 2012-02 Walter Roller

Kompakte Klimatruhen   

Die neuen, formschönen „HKN/HKND 10-50“-Klimatruhen von Walter Roller eignen sich sowohl zum Heizen (PWW) – und hierbei insbesondere für den Wärmepumpenbetrieb – als auch zum Kühlen (PKW, alt....

mehr
Ausgabe 2008-06 Roller

Langlebige und robuste Wärmeaustauscher

Die Fa. Walter Roller setzt bei Verdampfern und Verflüssigern auf robuste und langlebige Tauscher. Ob als industrielles Warm­wasser-Heizregister, als Verdampfer in der Tiefkälte, als...

mehr