Hottgenroth

Kaufmännische Software

Spezialisiert auf das Bauhaupt- und -nebengewerbe begleitet die kaufmännische Software „Kaufmann“ von Hottgenroth (www.hottgenroth.de) Betriebe durch den Arbeitsalltag: Kundendaten organisieren, Angebote ausarbeiten und Rechnungen erstellen sind zentrale Aufgaben, die zeitsparend, zuverlässig und einfach umgesetzt werden. Falls erforderlich, steht auch ein mehrstufiges Mahnwesen bereit.

Der „Kaufmann“ erstellt Angebote schnell und unkompliziert, so dass der Handwerker diese vor Ort gemeinsam mit den Kunden durchsprechen und aufbereiten kann. Dessen Wünsche können schnell aufgenommen und in Alternativvorschläge umgesetzt werden, ohne langwieriges Nachschlagen in Preislisten und Katalogen.

Entsprechende Schnittstellen sorgen für eine Anbindung an die Shopsysteme des Großhandels: über IDS-Connect können Preisanfragen gestellt, Bestellungen aufgegeben und Warenkörbe ausgetauscht werden, SHK-Connect aktualisiert Produktstammdaten automatisch. Die ZUGFeRD-Schnittstelle ermöglicht den elektronischen Rechnungstausch.

Apps für Zeiterfassung und Kundendienstplanung oder Zusatzmodule für Lagerverwaltung und Projektmanagement können optional einbezogen werden.

Hottgenroth Software GmbH & Co. KG

50829 Köln

0221 709933-00

info@hottgenroth.de

www.hottgenroth.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-04 Zilmet

Vertrieb Süddeutschland

Seit 1. Juni 2016 hat Herr Lothar Ebert bei der Zilmet Deutschland GmbH (www.zilmet.de) die Verantwortung für den Vertrieb Süddeutschland übernommen. Lothar Ebert ist gelernter Gas- und...

mehr
Ausgabe 2014-02 Agfeo

Kaufmännische Software und Kommunikation

Die kaufmännische Software „smarthandwerk“ von blue:solution und das Kommunika­tionssystem „AC 141 pro“ von Agfeo erleichtern den Büroalltag. Wer „AC 141 pro“ bestellt, erhält...

mehr