Kostenfreies Onlineseminar: Fachwissen Kältetechnik für Nichtexperten

Zum ersten Mal veranstaltet die SCHAUFLER Academy ein Online-Kälteseminar zum Thema Kälte- und Klimatechnik, das sich bewusst nicht an Experten richtet.
Quelle: BITZER

Zum ersten Mal veranstaltet die SCHAUFLER Academy ein Online-Kälteseminar zum Thema Kälte- und Klimatechnik, das sich bewusst nicht an Experten richtet.
Quelle: BITZER
Eine Küche ohne Kühlschrank? Unvorstellbar. Das ganze Jahr angenehmes Raumklima im Büro ohne Klimatechnik? Unmöglich. Exakt gleichbleibende Temperaturen zum Transport und zur Lagerung von Blutkonserven oder Impfstoffen? Unverzichtbar. Aber wie kommt die Kälte oder die angenehme Klimatisierung eigentlich zustande? Und welchen Beitrag können Kälte- und Klimatechnik gegen den Klimawandel leisten? Dieses Grundlagenwissen vermittelt ein Online-Kälteseminar der SCHAUFLER Academy am 21. Januar 2021 von 17 bis 18.30 Uhr – speziell aufbereitet für Nichtexperten.

Unter anderem mit dem anschaulichen Beispiel der verderbenden Lebensmittel beleuchten die Experten des Spezialisten für Kälte- und Klimatechnik BITZER und der SCHAUFLER Academy, des zugehörigen internationalen Schulungs- und Trainingszentrums, die Bedeutung des Themas für das heutige Leben näher. Im kostenfreien Online-Kälteseminar „Mit Sicherheit cool – wie Kältetechnik funktioniert und uns hilft“ am 21. Januar 2021 ab 17 Uhr erklärt Volker Stamer allgemein verständlich, welche Bedeutung der Kälte- und auch der Klimatechnik zukommt.

Zusätzlich wird Volker Stamer etwa auf den Klimawandel oder die Bedeutung des Verbraucherverhaltens jedes Einzelnen eingehen. Hierbei zeigt der Kälte-Klima-Experte, der bereits seit 27 Jahren in der Branche tätig ist, das Potenzial von Wärmepumpen auf, erörtert Aspekte zur Nutzung von Abwärme oder legt die technischen Möglichkeiten dar, die sogenannte Organic Rankine Cycles (ORCs) bereits heute bieten.

Mehr Informationen und die Anmledung zum Online-Kälteseminar der SCHAUFLER Academy finden Sie hier. Die Teilnehmerzahl ist auf 500 begrenzt.

Thematisch passende Artikel:

2018-01 Bitzer

Termine in der Schaufler Academy

Der Verdichterspezialist Bitzer bietet 2018 in der Schaufler Academy in Rottenburg-Ergenzingen (bei Stuttgart) eine Reihe von anwendungsorientierten Schulungen unter realen Systembedingungen an....

mehr
2017-03 Bitzer

Schraubenverdichter-Schnittmodell für TWK

Das Test- und Weiterbildungszentrum Wärmepumpen und Kältetechnik (TWK; www.twk-karlsruhe.de) in Stutensee, eine Einrichtung der Valerius-Füner-Stiftung an der Hochschule Karlsruhe, die von der...

mehr
2016-04 Bitzer/BFS

Modell gespendet

Die Bundesfachschule Kälte-Klima-Technik (BFS; www.bfs-kaelte-klima.de) und die Europäische Studienakademie Kälte-Klima-Lüftung (ESaK; www.esak.de) in Maintal bilden Fach- und Führungskräfte der...

mehr
2015-05 Nachruf

Trauer um Peter Schaufler

Der CEO und Inhaber der Bitzer-Firmengruppe Senator h.?c. Peter Schaufler ist im Alter von 74 Jahren unerwartet in Salzburg gestorben ist. Schaufler leitete 36 Jahre lang die Geschicke von Bitzer...

mehr

Historische Kälte- und Klimatechnik e.V.: Historikertagung 2010 und zehnjähriges Jubiläum

Die nächste Historikertagung zum Thema „Kältetechnik im maritimen Bereich“ findet vom 17. bis 19.6.2010 in Hamburg statt – das Programm dazu und die Anmeldeunterlagen finden Sie in der...

mehr