baufinder.de

Online qualifizierte Betriebe finden

Architekten, Fachingenieure und Handwerksbetriebe sind täglich online, um Bestellungen abzuwickeln, Routen zu planen oder zu googeln. Doch nur wenige Betriebe nutzen das Internet für die eigene betriebliche Darstellung, obwohl das Internet für die Auftragsakquisition an Bedeutung immer weiter zunimmt. Fakt ist: Bevor ein Auftraggeber einen Auftrag vergibt, wird sich dieser, egal ob Bauherr, Architekt oder Privatperson, von dem Leistungsspektrum und der Qualität  des Unternehmens überzeugen wollen. Wer also im Internet nicht präsent ist, wird nicht gefunden, gibt keine Informationen preis und erhält weniger Aufträge.

baufinder.de/Online ist eine Präsentationsplattform, bei der sich alle bauausführenden und bauvergebenen Unternehmen und Betriebe mit einem Firmenprofil präsentieren und neue Geschäftskontakte generieren können. Das neue Serviceangebot unterstützt öffentliche und private Auftraggeber bei der Suche nach qualifizierten Ingenieuren, Bau- und Handwerksbetrieben für eine passgenaue Vergabe von Bauaufträgen und Baudienstleistungen.

Für die Präsentation eines Betriebs gibt es zwei Optionen:

Basis: Kostenloses Einstellen des Firmenprofils – Aktualisierung nach einem Jahr erforderlich.

Premium: Kostenpflichtige Nutzung der Suchoptionen mit Zugriff auf alle Informationen in den Firmenprofilen.

Das Einstellen von Firmenprofilen ist ab sofort unter www.baufinder.de möglich.

Thematisch passende Artikel:

Kostenloser E-Book-Ratgeber für Handwerker

Das E-Book „Wie Handwerksbetriebe das Internet für den eigenen Erfolg nutzen können“ der Contorion GmbH (www.contorion.de) richtet sich an kleine und mittelständische Handwerksbetriebe, die ihr...

mehr

„Unser Tag 2014“

Das Familienunternehmen ist der vorherrschende Unternehmenstyp im Handwerk. Denken und Handeln in Handwerksbetrieben ist geprägt von der Verantwortung für das eigene Unternehmen sowie für dessen...

mehr

Entscheidung für die CM4all Business Branchenlösung

Die hohe Bedeutung des World Wide Web für das handwerkliche Gewerbe unterstrich jüngst Alexander Legowski, Pressesprecher des ZDH (Zentralverband Deutsches Handwerk), im Gespräch mit dem...

mehr
Ausgabe 04/2018 Datev/Würth

Digitalisierung im Handwerk

Die Datev eG und die Adolf Würth GmbH & Co. KG haben eine Initiative für den elektronischen Rechnungsaustausch mit Handwerksbetrieben gestartet. Das erklärte Ziel der Kooperation ist, die...

mehr
Ausgabe 05/2013 Aktion Modernes Handwerk/Mercedes Benz

„Sterne des Handwerks“

Den feinen Unterschied, der einen Kunden dem Betrieb treu sein lässt, macht nicht nur die Qualität von Produkt oder Dienstleistung, sondern auch das Gefühl von Wertschätzung aus, das ihm...

mehr