FGK Online Workshop: „Lüftung in Bildungsstätten“


Quelle: Trox

Quelle: Trox
Das Bewusstsein für Lufthygiene hat in den vergangenen zwei Jahren aufgrund der Covid-19-Pandemie deutlich zugenommen. In vollbesetzten, schlecht belüfteten Klassenräumen steigt nicht nur das Infektionsrisiko, es kommt auch schnell zu „schlechter, stickiger Luft“ mit hohem CO2-Gehalt, bei dem sich SchülerInnen schlechter konzentrieren können. Diesem Themenfeld widmet sich der Online-Workshop „Lüftung in Bildungsstätten“, zu dem der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) einlädt.

Beispiele aus der Praxis zeigen, wie die Nachrüstung von Lüftungsanlagen in Klassenzimmern umgesetzt werden kann und welches Raumklima derzeit in Bildungsstätten anzutreffen ist. Neben diesen Einblicken in den Schulalltag wird das Forschungsprojekt „Untersuchungen zur Optimierung maschineller Luftführungskonzepte in Schulen zwecks Verbesserung der Innenraumluftqualität, Behaglichkeit und Energieeffizienz (OLiS)“ vorgestellt. Im Rahmen des Projekts haben Wissenschaftler des Instituts für Gebäudeenergetik, Thermotechnik undEnergiespeicherung (IGTE) der Universität Stuttgart die Lüftungseffektivität unterschiedlicher maschineller Schullüftungskonzepte für einen Referenzklassenraum ermittelt. Erkenntnisse des Forschungsvorhabens sind im „Planungsleitfaden zur maschinellen Luftführung in Klassenräumen“ zusammengefasst. Weitere Empfehlungen zur Schullüftung finden sich im FGK-Status-Report 22 „Lüftung in Schulen“. Einem kurzen Abriss über unterschiedliche Lüftungssysteme folgt zum Abschluss des Workshops eine offene Fragerunde.

Der Workshop „Lüftung in Bildungsstätten“ ist für Teilnehmende kostenfrei. Er findet am 23. Juni 2022 von 9.00 bis 12.00 Uhr statt. Das Programm finden Sie hier. Interessenten können sich hier anmelden.

Thematisch passende Artikel:

2022-02

Bewertung und Optimierung der Luftführung in Klassenräumen bei maschineller Lüftung

Luftführungskonzepte in Schulen zur Verbesserung der Innenraumluftqualität, Behaglichkeit und Energieeffizienz

Im Forschungsvorhaben „Untersuchungen zur Optimierung maschineller Luftführungskonzepte in Schulen zwecks Verbesserung der Innenraumluftqualität, Behaglichkeit und Energieeffizienz“ (OLiS) wird...

mehr

Schullüftung: FGK plädiert für ein Förderprogramm

Nicht erst seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie erreichen den Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) unzählige Anfragen von Schulen und Schulämtern zu Möglichkeiten für lüftungstechnische...

mehr

"Weltraumtechnik fürs Klassenzimmer"

Mit Befremden reagierten laut FGK (Fachverband Gebäude-Klima e. V.) Wissenschaftler und Experten der Klima- und Lüftungstechnik auf eine Werbekampagne der Bundesregierung zum Thema "Schullüftung"....

mehr
2010-01 Maico

Broschüre zum Thema „Schullüftung“

Unter dem Titel „Gesunde Luft für frischen Wind in der Schule“ bietet Maico Ventilatoren eine Broschüre zum Thema Schullüftung an. Gerade bei öffentlichen Gebäuden wie Schulen oder...

mehr

FGK-Fachkongress Lüftung in Schulen

Die Sicherstellung einer guten Raumluftqualität in Schulen und Bildungsstätten wurde lange Zeit bei der Planung vernachlässigt, obwohl schon seit vielen Jahren allgemein anerkannt ist, dass die...

mehr